Das Vollwappen teilt oben das Schriftband und reicht unten an den Laubkranz des Siegelrandes. Die bewegten, fast strichförmigen Rankenorna- mente im Siegelfeld enden in feinen Blattspitzen. Wappen geteilt: oben eine Blüte, unten zwei Blüten auf Dreiberg. Auf dem Helm über einem Helm wulst ein wachsender Mann mit bebänderter Kopfbedeckung, mit ausgestreckten Arme je eine Blüte haltend. Abb.: Originalabdruck an Urk. v. 1650 VII. 6. (GA P U 7). Johann Jakob Moz (t 1706) Lizentiat beider Rechte, Fürstlich Kemptischer Geheimer Rat und Hofrat. 197 Erstes Signet Achteckig, 13 x 11 mm. - Lack, rot. Keine Aufschrift Vollwappensiegel: Halbrundschild mit dem Familienwappen Moz, auf dem Helm Schildbild wachsend. Akanthusornament. Doppelter Rand um das Signet. Wappen: wachsender Mann, in der Rechten drei Pfeile haltend, in einem Köcher auf dem Rücken ebenfalls drei Pfeile. Abb.: Originalabdruck auf Dok. v. 1684 DL 27. (LLA RA CXVI). 198 Zweites Signet Rund, 12 mm. - Lack, rot. Keine Aufschrift Das Bild zeigt einen halbrunden Schild mit dem Familienwappen Moz, umgeben von grossen Palmzweigen. Über dem Schild steht eine «Alte Grafenkrone». Abb.: Originalabdruck auf Dok. v. 1696 XII. 29. (GA S Nr. 108). Heinrich Heuwell Fürstlich Kemptischer Geheimer Rat und Hofkanzler. 199 Signet Achteckig, 14 x 12 mm. - Lack, rot. Keine Aufschrift Vollwappensiegel mit dem Familienwappen Heuwell: ein mit zwei gekreuz- ten Doppelhaken belegter Pfahl. Helmzier: zwei Arme, einen Doppelhaken haltend. Rechts und links vom Wappen Akanthusornament. Abb.: Originalabdruck auf Dok. v. 1688 IV. 12. (GA S Nr. 66). 164
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.