BILDQUELLENNACHWEIS l.Es wurden Reproduktionen von Fotovorlagen angefertigt, die folgenden Quellen entstammen: Gemeinde Eschen (Hrsg.), Gemeinde Eschen (Hrsg.) Erwin Poeschel, Hermann Schweitzer, Walter Wächter, 
Gedenkschrift zur Renovation der Pfarrkirche St.Martin Eschen 1977 - 79, Eschen/Liechtenstein 1979 - Abb. 5 Jahresrechnung und Jahresbericht 1981, Eschen/ Liechtenstein 1982 - Abb. 4 Die Kunstdenkmäler des Fürstentums Liechtenstein, Bd. 24 der Reihe «Die Kunstdenkmäler der Schweiz», Basel 1950-Abb. 10 Die neuerworbenen Altäre im Städtischen Suermondt- Museum, in: Aachener Kunstblätter, hrsg. v. Hermann Schweitzer im Auftrag des Museumsvereins zu Aachen. Heft 4-6, Aachen 1911, S. 66 - Abb. 22 Eschen/Liechtenstein - Abb. 2, 6 2. Abb. 7 ist eine Reproduktion einer Fotovorlage des Aachener Suermondt-Museums, die die Fotografin Anne Gold aus Aachen angefertigt hat, da das Museum nur noch einen Abzug des Originalnegativs, das Negativ selbst jedoch nicht mehr besitzt. 3. Eigens für diese Arbeit angefertigte Originalaufnahmen: Michael Thuns, Rheinisches Amt für Denkmalpflege in Bonn - Abb. 1, 3, 11,12,15,20.21 Petra Winands Bonn - Abb. 8,16,17,18.19 79
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.