— 611 — Initiale über vier Zeilen. - Es hängen an Pergamentsireifen drei Siegel: 1. (Johann v. Werdenberg-Sargans) rund, obere Hälfte weggebrochen, etwa 3,4 cm, dunkelbraungrau, Siegelfläche zerquetscht, abgewetzt, im Schriftband schiefgestellter Schild mit Montfor- terfahne, darüber Helm und Mitra, Umschrift:. OhlS 
- 2. (Heinrich Vaistli) rund, obere Hälfte grossteils weggebrochen, Rand beschädigt, etwa 3,2 cm, dunkelbraungrau, Spitzovalschild mit erhabenem Berg und fünf Flammen, Umschrift: INRICI. DCI. FAI - 3. (Johann v. Schanfigg) rund, Ii. Hälfte fehlt grossteils, sowie Teil des Randes, 2,8 cm, dunkelbraungrau, Spitzovalschild mit Steinbocksgehörn, Umschrift: + S'. .. ANIS . DE SC . .. FIG 
- Rückseite: «Des von Rützüns brief als der tusch par . . 
.» (gestrichen, 15. Jahrh.); «Ain kaufbrief vmb ain Schafgult vss etlichen Höfen am haintzenberg die Graf hans von Sanaganss verkauft hat albrechten von 
Schowenstain» (16. Jahrh.); hinzuge- fügt: «Ao 
1368» (16. Jahrh.); «Khauffbrieff Von Graff Hannsen von Werdenberg Albrechten von Schawenstain Vmb Etlich Gülten Vnd hat Werdenberg die Widerlosung vorbehalten Ao 1368 No 
85» (spätes 16. Jahrh.); «Schauenstein» (18. Jahrh.); «147» (rot, 19. Jahrh.). Druck: Wartmann, Rätische Urkunden, n. 59, Quellen zur Schweizer Geschichte Bd. 10 S. 112. Regest: Krüger, Grafen von Werdenberg n. 407. 1 Ortenstein, Domleschg Gr. 2 Johann von Werdenberg-Sargans f 1400. 3 Schauenstein, Gde. Cazis Gr. 4 Montära, Gde. Rueun Gr. 5 Masein, Kr. Thusis Gr. 6 Serlas, Gde. Masein Gr 7 Flerden, Kr. Thusis Gr. 8 Sarn. Heinzenberg, Kr. Thusis Gr. 9 Vaistli Familie der Grafschaft Werdenberg-Sargans (Liechtenstein und Wal- gau). 10 Schanfigg Tal Gr. 11 Stadt Sargans. 458. 1368 Oktober 16. Heinrich1 von Schellenberg («Hainrich von Schellenberg»^ ver- kauft dem Johann Eroltzhain von Kempten,1 derzeit Schulmeister zu Memmingen1 um 36 Pfund guter Haller zwei Malter guter Roggenabgabe Memminger Mass, Vogtrecht aus dem Gut zu Hitzenhofen,4 das dem Gotteshaus St. Antonien zu Memmingen1 gehört und das Benz Lärne derzeit
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.