— 586 — Original im Spitalarchiv Lindau L 17,5a. - Pergament 13,4 cm lang x 27,4, Plica 2,0 cm. - Initiale über vier Zeilen. - An Pergamentstreifen drei Siegel in Holzkapseln: I. (Marquard von Schellenberg) rund, 3,5 cm, hellgelb, Spitzovalschild mit zwei Querbal- ken (Schildhaupt und Mitte), Umschrift: S MARQVARDI D SCHELLEBG 
- 2. (Eberhard von Waldburg) rund, 2,9 cm, hellgelb, Rand beschädigt, vom Streifen abgelöst, Helm mit Pfauenschweif, Umschrift: S EBERHARDI. . . WALPV . 
- 3. (Otto von Waldburg) rund, 2,9 cm, hellgelb, Siegel vom Streifen und Siegelfläche vom Siegel abgelöst, Rand beschädigt, abgewetzt, Helm mit Pfauenschweif, Umschrift: S . OT- TON PVRC 
- Rückseite: «vmb den hoff zu 
wilperg» (14. Jahrh.); «Ano 1501 als der spitäl erkoft hat denn güt zum schwatzen Vnd den mayerhoff zü wiltperg Von marquarden von schellemberg Anno 1339 
-1-» (1501); «Q 
1339» (17. Jahrh.); «Mai 5» (Blei, modern). Ab sehr ift im Spitalarchiv Lindau 1,1 fol. 17. Auszug im Stadtarchiv Lindau, Anonyme Chronik Lit 31S. 77; Lit. 25 S. 85. Regest: Würdinger, Urkunden-Auszüge zur Geschichte d. Stadt Lindau, Schriften d. Vereins f. Geschichte d. Bodensees 1870 S. 19; Büchel, Regesten z. Geschichte d. Herren v. Schellenberg Jahrbuch d. Hist. Vereins f. d. F. Liechtenstein 1901 n. 154 (nach Würdinger). Erwähnt: Büchel, Geschichte der Herren von Schellenberg, Jahrbuch d. Hist. Vereins f. d. F. Liechtenstein 1907 S. 89. 1 Marquard III. von Schellenberg- Wasserburg. 2 Marquard II. von Schellenberg- Wasserburg, Ulrichs Sohn. 3 Lindau i.B. 4 Schwatzen Gde. Weissenberg LK Lindau. 5 Wildberg Gde. Weissenberg LK Lindau. 6 Waldburg, Burg osö. Ravensburg B W. 434. Burg zu Chur, 1342 Mai 2. Bischof Ulrich1 von Chur und die Schiedleute Graf Rudolf IV.1 von Werdenberg-Sargans («Graf Rudolf von Sangans»,), Ritter Ulrich von Montfort,1 Johann von Ringgenberg* und Bürkli von Kropfenstein5 vermitteln in den Streitigkeiten der beiden Brüder Albrecht und Bertram von Juvalt.6 Albrecht soll die Burg Juvalt, die mit Leuten und Gütern bisher gemeinsamer Besitz war, erhalten und die Schulden übernehmen. Bertram erhält drei Pfund «an Wert, des kleinen Wertes» an Korn und Käse von Gütern
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.