Zahlreiche Sammlungsobjekte bedurften zu ihrer Erhaltung re- stauratorischer Massnahmen. Um das Fastentuch von Bendern durch den alljährlichen Transport und die Benützung in der Pfarrkirche Bendern nicht weiter zu gefährden, wurden im Einvernehmen mit der Denkmalschutzkommission und der Pfarrei Bendern Vorschläge für eine Kopie des Tuches eingeholt. Bis jetzt liegen als Muster eine vom Atelier Wächter, Schaan, angefertigte und auf Leinen aufgezogene Kopie und ein Siebdruck der Firma Anderer und Brändle von Hohenems vor. FINANZIELLES Aus dem Verkauf von Eintrittskarten ergaben sich Einnahmen von Fr. 10819.— Der Verkauf von Literat und Karten ergab Fr. 5 726.30 Gesamteinnahmen Fr. 16545.30 Die Einnahmen aus Eintrittsgeldern wurden an die Landeskasse überwiesen, die auch die Abrechnung über die laufenden Ausgaben besorgte. Der Konservator: Der Präsident des Stiftungsrates: Felix Marxer Dr. Rudolf Rheinberger 256
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.