30. Ruine Schalun. Bleistift, teilweise aquarelliert. Grösse: 12,4 cm x 10,4 cm. Nicht bezeichnet. Städt. Sammlungen Überlingen. Werkkartei LLM: A15 Blick von Südosten auf die Ruine Schalun. Es handelt sich um eine Umriss-Skizze, die am linken Bildrand beschnitten ist. Sie ist mit einigen Aquarell-Proben versehen. Der Erhaltungszustand der Ruine entspricht genau dem auf dem Aquarell Nr. 29 aus dem Jahre 1857 dargestellten. 84 
Wildschloss
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.