8. Blick vom alten Schlossweg aus auf Vaduz. Bleistiftzeichnung. Grösse: 27,4 cm x 36,0 cm. Nicht signiert. Bezeichnet rechts unten: «revidiert im Sept. 1893». In der Mitte unten: «Vaduz». In die linke untere Seite des Blattes ist die Gruppe um die neue Pfarrkirche vergrössert eingefügt mit der Datierung: «30. IX. 1897» Städt. Sammlungen Überlingen. Werkkartei LLM:Z11 Die Ansicht von Schloss und Dorf Vaduz ist gegenüber dem Blatt Nr. 5 um die Darstellung der neuen Pfarrkirche erweitert. Den seit 1893 erfolgten Veränderungen Rechnung tragend, hat Menzinger im Jahre 1897 eine vergrösserte Darstellung des Amts- und Kirchenviertels in die linke untere Ecke eingefügt. Man sieht in diesem Ausschnitt, dass das früher mit einem Satteldach versehene Verweserhaus nach dem Umbau (fertiggestellt 1896) jetzt ein Zeltdach mit einer Dachgaube aufweist. Hinter der Pfarrkirche ist das neuerstellte Bürgerheim zu sehen. 44 
Vaduz. Blick vom Schlossweg
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.