— 464 — 1 Salem, Kr. Überlingen BW. 2 König Friedrich f 1330. 3 König Albrecht 1. 1298 — 1308. 4 König Heinrich VII. 1220 - 1235. 5 Kaiser Friedrich II. 1215 -1250. 6 König Philipp 1198 -1208. 7 König Konrad IV. 1250 - 1254. 8 Herzog Heinrich von Österreich. 9 Hohenberg bei Deilingen/Spaichingen BW. 10 Honberg unbestimmt. 11 Hugo und Heinrich von Werdenberg-Heiligenberg, Söhne Hugos II. 12 Halse unbestimmt. 13 Nellenburg bei Stockach. 14 Strassberg, Steiermark. 15 Marquard 11. von Schellenberg, Sohn Ulrichs I. von Schellenberg- Wasserburg. 16 Ramsperg, Gde. Gross-Schönach bei Pfullendorf BW. 17 Rosna bei Sigmaringen BW. 368. Lenzkirch} 1316 September 25. Elisabeth von Bisingen,2 Konrads seligen von Blumenegg3 eines Ritters Ehefrau übergibt für dessen und ihr eigenes Seelenheil, auch das ihrer beider Vorfahren den geistlichen Herren, Bruder « H u g e n von Werdenberg»4 Bruder Hermann von Hohberg5 und Bruder Johann von Gruombach? des Ordens St. Johanns des Spitals von Jerusalem alle ihre Güter und Rechte, insbesondere zu Lenzkirch, ausserdem in einem namentlich abgegrenzten Bereich zwischen Haslach,1 Wutach? Feldsee9 und Titisee10 samt Zwing und Bann, mit den freien Leuten und herge- kommenen Leuten, mit Dieb und Frevel, Wildbann und Gericht, ausser- dem zählreichen genannten Gütern mit Gerichtsrechten, doch nicht über die Leute Johanns von Blumenegg, die aber mit seinen Leuten die
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.