WALTER H. & LIETH H. 1960— 1967. Klimadiagramm-Weltatlas. — Gustav Fischer, Jena. WEBER C. 1958. Pilze als Heilmittel. — Schweiz. Z. Pilzkde., 36: 90 — 93. WENZEL H. 1963. Der Gemeindewald Eschen. — Bergheimat, Jschr. Liecht. Alpenver., Jg. 1963: 1 — 19 (Sonderdruck). WENZEL H. 1965. Die natürlichen Waldgesellschaften Liechtensteins. — Schweiz. Z. Forstw., 116: 666 — 677. WOLKINGER F. 1979. Verbreitung und Ökologie des 
Samtporlings (Inonotus hispidus) in der Steiermark. — Mitt. naturwiss. Ver. Steiermark, 109: 175 — 189. ZYCHA H., AHRBERG H., COUTOIS H., DIMITRI L., LIESE W., PEEK R. D., REHFUESS K. E., SCHLENKER G., SCHMID-VOGT H., SCHNUR- BEIN U. & SCHWANTES H. O. 1976. Der 
Wurzelschwamm (Fomes an- nosus) und die Rotfäule der 
Fichte (Picea abies). — Forstwiss. Forsch. 36. Anschrift des Verfassers: Mag. Dr. Stefan PLANK Institut für Umweltwissenschaften und Naturschutz der Österr. Akademie d. Wissenschaften Heinrichstr. 5/III A-8010 Graz (Österreich) 256 (122)
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.