MAGNUS P. 1905. Die Pilze (Fungi) von Tirol, Vorarlberg und Liechtenstein. In: DALLA TORRE K. W. & SARNTHEIN L. Flora der gefürsteten Grafschaft Tirol, des Landes Vorarlberg und des Fürstenthumes Liechten- stein. III. — Innsbruck. MARCHAND A. 1971 — 1980. Champignons du Nord et du Midi. 1 —6. — Perpignan. MARTIN G. W. & ALEXOUPOULOS C. J. 1969. The Myxomycetes. — Iowa. MAYER H. 1977. Waldbau. — Gustav Fischer, Stuttgart-New York. MOSER M. 1963. Ascomyceten (Schlauchpilze). In: GAMS H. Kleine Krypto- gamenflora, II a. MOSER M. 1978. Die Röhrlinge und Blätterpilze. 4. Aufl. In: GAMS H. Kleine Kryptogamenflora, II b/2. — Gustav Fischer, Stuttgart-New York. MURR J. 1916. Zur Pilzflora von Vorarlberg. — Österr. bot. Z., 66: 88 — 94. MURR J. 1918. Zur Pilzflora von Vorarlberg und Liechtenstein II. — Österr. bot. Z, 67: 345 — 356. MURR J. 1920. Die Pilze unserer Alpen. — Feldkircher Anz., Jg. 1920, Nr. 63 — 70 (mehrere Beiträge). MURR J. 1922. Zur Pilzflora von Vorarlberg und Liechtenstein. III. — Österr. bot. Z., 71: 220 — 223. NEUHOFF W. 1935 — 1938. Die Gallertpilze (Tremellinae). In: Pilze Mittel- europas. 2 a: 1 — 56 (unvollendet). PLANK S. 1978. Ökologie und Verbreitung holzabbauender Pilze im Burgenland. — Wiss. Arb. Burgenland, 61: 1 — 207. PLANK S. 1980 a. Porlinge (Polyporaceae s. 1.) am Mittelmeer und ihr Vorkom- men in Mitteleuropa. — Mitt. Inst. Umweltwiss. Naturschutz, Graz, 3: 61 — 75. PLANK S. 1980 b. Einige seltene oder für das Burgenland neue Porlinge. — Burgenländische Heimatbl., 42: 6 — 19. PLANK S. 1980c. Seltene oder bemerkenswerte Porlinge aus der Steiermark (II). — Mitt. naturwiss. Ver. Steiermark, 110: 127 — 136. PLANK S. 1981. Holzpilze im Ruggeller Riet. — Ber. Bot.-Zool. Ges. Liechten- stein-Sargans-Werdenberg, 80: 48 — 54. PLANK S. & WOLKINGER F. 1977. 
Reparation d'Inonotus hispidus (BULL, ex FR). KARST, en France et dans plusieurs regions frontalieres avoisi- nantes. — Rev. Mycologie, 41: 397 — 407. PLANK S., RIEDL J., KRENN J., PICHLER H. & WOLKINGER F. 1980. Die Inonotus- und Pheltinus-Arten (Poriales, Hymenochaetaceae) der Steiermark — Vorarbeiten. — Mitt. Abt. Bot. Landesmus. Joanneum Graz, 10: 1 — 25. 254 
(120)
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.