Cerrena unicolor (FR.) MURR. — Einfarbiger Porling Fundort: Schaan, via Vaduz, 590 m (E 
14): Juglans regia-Strunk, EW 1980- 01-/, Li 217. Saprophyt, gelegentlich auch Wundparasit an Laubholz und sehr aktiver Weissfäuleerreger; Kosmopolit. In Liechtenstein zweifellos all- gemein verbreitet. Climacocystis borealis (FR.) KOTL. & POUZ. Fundorte (jeweils an Strünken oder abgestorbenen Stämmen 
von Picea abies): Silum, Lattenhöhe, 1810 m (G 15), JPP + SP + RW + WZ 1980-09-27, Li 387. — Vaduz, Profatschengwald, 1160 m (F 15), MFB + SP 1980-09-28, Li 404. — Valüna, 1425 — 1480 m (K 22), EW 1980-09-/, Li 438. — Triesenberg, Fallwald, 1380 m (H 20), EW 1980-10-/, Li 461. — Eschner Berg, Vorder Lindholz, 640 m (F 6), EW 1980-11-/, Li 476. Ausgesprochen boreal-montan verbreiteter Parasit an Fichten, sel- tener an anderen Nadelhölzern (Abb. 14). Die Fruchtkörper erscheinen oft in grosser Anzahl im Stammfussbereich und an Wurzeln, aber auch an Strünken und liegenden Stämmen; Weissfäuleerreger. Coriolopsis gallica (FR.) RYV. — Braune Borstentramete Syn.: Trametes extenuata DUR. & MONT. Fundorte: Triesen, Rüfewald Garnis, 600 m (F 20): 
liegd. Fraxinus excelsior- Ast, MFB + SP 1979-11-17, Li 90. — Nendlerrüfe, 450 m (F 10): 
liegd. Fraxinus excelsior-Stamm, MFB + SP 1979-11-17, Li 90. — Balzers, Auenwald, 475 m (B 23): 
liegd. Fraxinus excelsior-Ast, HS 1979-11-18, Li 141 bis, 205, — Balzers, Langwiesen, 470 m (D 22): 
abgestorb. Betula-Stamm, MFB 1979-12-26, Li 188. — Balzers, Ellhorn, 490 — 700 m, sehr häufig (A/B 25): Strünke und liegende Stämme von Fagus sylvatica und Fraxinus excelsior, MFB + SP + WZ 1980-03-01, Li 227. — Schellenberg, Haldenmäder, 435 m (F 
5): Fraxinus excelsior-Strunk, MFB + SP + WZ 1980-03-01. — Schaanwald, Forsthütte, 550 m (H 
7): Fraxinus excelsior- Ast, WZ 1980-03-/, Li 291. — Vaduz, Mühleholzrüfe, 570 m (D 14): Laubholz, EW 1980-03-/, Li 313. — Schaan, im Tröxle, 470 m (C 
12): Malus domestica, abgestorb. Stammteile, SP + WZ 1980-09-27, Li 400. — Vaduz, Profatschengwald, 1190 m (F15): 
liegd. Fagus sylvatica-Stamm, MFB + SP 1980-09-28, Li407. — Bin- nendamm bei Schaan, 450 m (C 14): liegd. Stämme 
von Salix sp. und Alnus incana, MFB 1980-09-30, Li 432, 434, — Triesen-Balzers, alte Landstrasse, 475 m (P 22): abgestorb. Juglans regia-Stamm, MFB 1981-02-08, Li 486. — Binnendamm bei Schaan, 450 m (C 14): 
lebd. Fraxinus excelsior, MFB + GW 1980-12-31, Li 487. Thermophiler, mediterran-submediterran verbreiteter Wundparasit und Saproparasit an zahlreichen Laubholzarten, sehr gerne in Mittel- (47) 181
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.