— 302 — Siegelfeld Spitzovalschild Zwillingsbalken schräglinks, Mondsichel? Umschrift: + S' BRIDE . DNI. BRVNNENVELT 
- 2. (Holbain) rund, 3,7 cm, braungelb, Spitzovalschild mit Stierkopf samt Ring. Umschrift: + S' F HOLBAIN MINISTR RAVESPVRC 
- Rückseite: «Swartzenbach» (15. Jahrh.); «köfbrief» (15. Jahrh.); «Kaufbrief Vmb Schwarzenbach vnd Oberhofen gegen dem Ziggeler Zu Rauens- purg 
1347» (17. Jahrh.); «N. 
3» (17. Jahrh.); «Capellania Corporis Christi in Ravenspurg» (17. Jahrh.); «2002» (blau, modern). 1 Ritter von Brunnenfeld bei Bludenz, gleichen Stammes wie die Ritter von Triesen und in diesem Jahrhundert mit ihnen verschwägert. 2 Schwarzenbach bei Neuravensburg, sw. von Wangen BW. 3 Oberhofen, Stadt Ravensburg. 249. Nürnberg, 1347 November 25. Karl,1 römischer König und König von Böhmen bestätigt dem T ölz er von Schellenberg2 f« Tolntzer von Schel- lenberch ») wegen seiner treuen Dienste den Pfandbesitz der zwei Mühlen bei Leutkirch,3 die er bisher für hundert Pfund Konstanzer Pfennige innegehabt hatte. Original im Hauptstaatsarchiv Stuttgart H 51 Kaiserselekt n. 493. - Pergament 16,8 cm lang X 27,4, am Rand beschädigt, Plica 3,3 cm. — Einfache Initiale über drei Zeilen. — Rest des Pergamentstreifens in der Plica, Siegel fehlt. — Rückseite: «No. 3 Pfandtbrieff Konig Carols gegen Tolzern von Schel- lenberg auff zwo Mülinen Bei Leutkirch vmb 100 Pfund Costanzer Pfennig. Datum Nürnberg an S. Catharinentag Anno 
1347» (17. Jahrh.); «493» (blau, modern). 1 Karl IV. 1347 -1378. 2 Tölzer II. von Schellenberg-Kisslegg. Über ihn Büchel, Geschichte der Herren von Schellenberg, Jahrbuch d. Hist. Vereins f. d. F. Liechten- stein 1908 S. 8 — 12 (ohne Berücksichtigung dieser Urkunde). 3 Leutkirch BW.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.