III. ABKÜRZUNGEN JBL = Jahrbuch des Historischen Vereins für das Fürstentum Liechtenstein. LUB = Liechtensteinisches Urkundenbuch. LLA = Liechtensteinisches Landesarchiv. AR = Alte Registratur (bis 1808). IV. BILDNACHWEIS 1) S. 161: Die 'Nendler Ziegelei. Die Angaben dazu verdanken wir zur Haupt- sache den Herren Alois Näscher, Emil Meier und Gebhard Kranz, Nendeln. Eine gute Hilfe bei der Darstellung des Ziegeleischlotes war uns eine in dankenswerter Weise von Frau Emma Eigenmann-Schaedler, Nendeln, zur Verfügung gestellte Kameraaufnahme. Die Zeichnung stammt vom Verfasser. 2) S. 169: Grundriss-Skizze von der Nendler Säge und Mühle. (Beilage zum Pachtvertrag vom 1. Jänner 1893). 3) S. 173: Säge und Mühle. Nach den Angaben Josef Wohlwend (genannt «Schrieners Seppl») und Emil Meier von Nendeln von dem Verfasser ange- fertigte Zeichnung. Herr Gebhard Gerner, Schönbühl, und Frau Gusta Bat- liner-Hasler, Müsnen, erklärten übereinstimmend, die Wiedergabe sei richtig. 4) S. 177: Kohlbrunnenbild. Die Hinweise dazu lieferte Frau Lina Wohl- wend-Schafhauser, Aspen, im Detail ergänzt durch eine Angabe von Herrn Emil Meier, Nendeln. Richtigbefund durch die Geschwister Hagen, Nendeln. Zeichnung des Verfassers. 5) S. 180: Turbenhütte in der Landschaft, dargestellt durch den Schreiber dieses Beitrages. 193
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.