NSW 74/203 Kratzer NSW 75/546 «Sägen» NSW 73/171 NSW 72/21 NSW 72/39 
rechteckiges Endstück eines klingenförmigen Ge- rätes, beidseitig feine Flächenretouchen, an der kürzeren Seitenkante Silicumschliff (Taf. IX, 13 und Taf. XIX, 5) F. O. Feld IIb, im Profilsteg Gerätefragment, 4,2 x 3,0 cm hellbrauner Silex Fragment eines z.B. lanzettförmigen Gerätes mit halbkreisrunder Einziehung an der Basis, beidseitig flächenretouchiert (Taf. IX, 12) Kratzer, 3,0 x 2,5 cm graugrüner Silex steil retouchierte Kratzerstirn, auf der rechten Dor- salfläche ein Rest von Rinde, an den Seitenkanten, v. a. links Gebrauchsretouchen erkennbar (Taf. VIII, 3 und Taf. XX, 6) F. O. Schnitt II, 1. Abstich «Säge», ca. 3,7 x 3,1 cm Ölquarzit an einer Seitenkante grob gezähnt retouchiert (Taf. VIII, 4 und Taf. XX, 3) F. O. Schnitt I, m 17,5, im untersten Bereich der Kulturschicht «Säge», 5,4 x 2,2 cm Ölquarzit einseitig grob gezähnt (Taf. VIII, 5 und Taf. XX, 5) F. O. Schnitt I, m 22/21, oberste Schicht 119
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.