Seine Brüder waren inzwischen nach Dubuque gezogen13", wo sich nach Franz Michael Vogt auch andere Liechtensteiner niedergelassen hatten. Gegen Ende der 40er Jahre waren aus Balzers und Mäls der Steinhauer Alois Nipp, der Maurer Alois Frick und der Zimmermann Georg Nipp nach Amerika gereist und 1855 war ihnen, ebenfalls aus Balzers, der Zimmermann Luzius Büchel nachgefolgt.137 Alle vier hatten sich in Dubuque niedergelassen,188 ebenso wie der 1850 zusammen mit seiner Frau von Schaan ausgewanderte Andreas Risch.139 Diesen Pionieren folgten immer mehr Liechtensteiner Auswan- derer, meist Junggesellen, oft aber auch ganze Familien, wie jene des Casimir Frommelt, der 1881 zu seinen Brüdern in Dubuque stiess. Die Frommelts sind ein Musterbeispiel einer Pionierfamilie; inner- halb weniger Jahrzehnte brachten sie es in Dubuque zu Ansehen und Vermögen. Am erfolgreichsten in diesem Unterfangen waren zweifel- los die Nachkommen von Alois Frommelt. Einer seiner Söhne, Ludwig, trat mit 14 Jahren bei der A. A. Cooper Wagon Company ein, die Droschken und Fuhrwerke baute. Einige Jahre lang betätigte er sich daraufhin als Holzhändler und ging dann 1903 zu Cooper zurück, weil dieser seinen Betrieb um eine Vorhangfabrikation erweitern wollte und dem inzwischen 37jährigen anbot, Chef dieser Abteilung zu wer- den. 22 Jahre später kaufte Ludwig Frommelt die Vorhangabteilung und gründete zusammen mit seinem Sohn Cyril die «Dubuque Awning 136 Wann die Brüder Frommelt nach Dubuque gekommen sind, lässt sich nicht bestimmen. Im City Directory tauchen sie 1867 auf, hingegen hat Nikolaus Frommelt schon 1860 ein Gesuch für die amerikanische Staats- bürgerschaft eingereicht (Record Book, Country Court, Dubuque, Band H. S. 516). 137 Pfarreibuch Balzers 1845 - 1857: Alois Frick, des Dominik, 1848 von Mäls ausgewandert, Alois Nipp, des Alois und Georg Nipp, des Johann Georg, zwischen 1845 und 1857 aus Balzers ausgewandert, Luzius Büchel, des Christian, ausgewandert 1855; LRA 104/203, Auswanderungsgesuch der Brüder Luzius und Fidel Büchel v. 15. 1. 1855. 138 PLD, City Directory 1857/58. 139 «L. Volksblatt», 2. 5. 1884. Die Industriezone des heutigen Dubuque, in der sich auch die Betriebe von Frommelt Industries befinden. 72
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.