Schoenoplectus triquetrus Sparganium minimum Sparganium Simplex Spergula arvensis***** Spiranthes aestivalis Stellaria Alsine** Thalictrum flavurrr) Trifolium fragiferum Typha minima Utricularia Bremii Vaccinium uliginosum**** Veronica scutellata***** Viola stagnina") 
Dreikant-Teichbinse kleiner Igelkolben unverzweigter Igelkolben Acker-Spark Sommer-Wendelorchis Moor-Sternmiere Gelbe Wiesenraute Erdbeerklee kleiner Rohrkolben Bremis Wasserschlauch Moorbeere Schild-Ehrenpreis Moor-Veilchen 35 Pflanzenarten der Feuchtgebl Standort nachgewiesen: Bidens cernua Callitriche palustris Carex buxbaumii Carex dioeca Carex elongata Carex paradoxa Carex pilulifera Carex pulchella Carex punctata Dryopteris cristata 
sind nur noch an einem einzigen nickender Zweizahn Frühlings-Wasserstern Buxbaums-Segge zweihäusige Segge langjährige Segge sonderbare Segge Pillen-Segge schöne Segge punktierte Segge Kammfarn *) Falschbestimmung möglich * nach heutigen Anschauungen kommen echte Salix rosmarinifolia in unserer Region nicht vor. Unsere Pflanzen wären Sippen mit Merkmalen beider Kleinarten (S. repens, s. str. und S. ros.) nach H. Seiner. ** heute nur noch als Schwemmling *** könnte als Kulturpflanze noch gefunden werden ev. Falschbezeichnung, anstelle V. gaultherioides, da diese bei- den Arten früher nicht unterschieden wurden, nach H. Seitter. ***** linksrheinisch Neuansiedlungen. 321
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.