BÜCHEL, — Joh. Georg, Balzers, * 1849. — Josef sen., Balzers * 1879, E: Fidel und Franziska, geb Nigg, V: Mag- dalena Nigg, K: Werner, Magdalena, Anna, David, Josef, Vinzenz, Florian, Eugen, Alois, Walter, A: 1948, Milwaukee. — Joseph jun., Balzers "1914, E: Josef und Magdalena, geb. Nigg, V: Anna Schlapbach, A: 1937, Milwaukee. — Josef, Schellenberg 21, E: Vater Michael. — Julius, Bendern, " 1886, E: Markus und Anna Maria, geb. Gstöhl, V: Lydia Goop von Schellenberg (1923), A: 1919, verschiedene Orte, R: 1920. — Karl, Ruggell 3, * 1887, E: Anton und Elisabeth, geb. Oehri, B: Maler, A: 1909. — Klara, Gamprin 47, E: Johann und Anna Maria, geb. Müssner, V: Stephan Fuchs, A: Wabash, Wabash County, Indiana. — Lucius, Balzers, * 1828, E: Vater: Christian, A: 1855, Dubuque. — Magnus, Ruggell 81, E: Franz Josef Büchel. — Maria Anna, Gamprin 47, * 1837, f 1910, E: Anton und Agathe, geb. Büchel (fl871), V: Josef Kaiser (s.d.), A: 1863, Wabash, Wabash County, Indiana. — Martin, Eschen 80, * 1833, A: 1878. •— Martin, Gamprin 13, E: und Anna Maria. — Norbert, Ruggell 64, E: Johann und Elisabeth, geb. Hasler, A: 1872, Pittsburg, Allgeheny County, Pennsylvania. — Salome, A: 1859. — Sebastian, Ruggell, f 1869 in Cass, Clayton County, Iowa, V: Eva, K: Sophia. — Theres, Balzers, " 1832, V: Alois Nipp (s.d.), A: Dubuque, Iowa. — Walter, Balzers, * 1923, E: Josef und Magdalena, geb. Nigg, B: Koch, A: 1948, Port Washington/Wisconsin. — Werner, Balzers, * 1908, E: Josef und Magdalena, geb. Nigg, V: Ger- maine Meyer, B: Koch, A: 1927, nach diversen Stationen in Mequon/ Wisconsin. — Wilhelm, Ruggell, * 1874, fl948, E: Sohn der Barbara Büchel, V: Philomena Wolf von Vaduz 161, K: Marie, Johann (s. d.), Anna, B: Lehrer, A: 1911, Milwaukee/Wisconsin (ohne Familie). — Wilhelm, Schellenberg 21, E: Vater Michael. 177
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.