Spelz- korn 
Haber 
Geld Adam Strub, und Johann Baptist Hilti von einem Heugut in Gallina Urb f- 45 
Vtl Vtl 
f 1 
X 8 
d 2 Lorenz Risch, und Benedikt Hueber von Hause No 29 et 30 
— — 1 8 
2 Joseph Anton Amann, und Anton Frommelt von dem Lohstampf und Wasserfluss in Mühleholz .... 
— — 2 Joseph Anton Willi vor Johann Amann von der Gärbe und Woh- mmO" ir"n lVTiiVi 1 £iVir\ 1 *7 1 3n Y 1? *aO(̂T*ii-it Illing 1111 IvlUlllcllUlz, ldlll XVcoLiipL von 16 Juny Latus 
— — 27 39 
2 161 Latus 
— 
-27 39 2 und Revers von lten September 1810 nebst Laudemio in Erbfällen a 5 pro Cent, und beim Verkaufe an Fremde 10 proCent 5 
— — Joseph Anton Verlings Wittwe, und Karl Verling von einem Gut in der Marin Ur: f: 47 
—. -35 — Joseph Goldner Zoller von einem halben Stallplatz laut Resolution de ao 790 — 30 Andreas Lampert Zimmermann von dem Stallplatze laut Conf: prot: de ao 1802 6 Joseph Anton Latternser von einem Hausbauplatze auf der Schlosshal- den laut Reskript von 23ten October 1810 . 1 326
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.