— 489 — Her C o n r a t vom S t a i n HamanGüss Hainrich3 von Schellemberg F r a n c k der liechtensteiner etc. 5b (Etschtal) Eintrag des späten 15. Jahrh. im Haus-, Hof- u. Staatsarchiv Wien, im Codex B 138 = Böhm 444. - Papierblätter 31 cm lang X 22,7. - Handschrift hat 51 Blätter in Papierumschlag, der in eine Pergamenturkunde Erzherzog Sig- munds von 1461 eingeheftet ist, später mit weisser Randeinfassung versehen, bezeichnet mit aufgeklebten Zetteln «138», 
«444». Grosse Aufschrift des Perga- mentumschlages teilweise verblasst; « .. nd Adel im Elisas Suntgow Brysgo . von d .. , auf dem Swartzwald de .. landgrafschafft Nel. enburg her . schaft hohenberg der Herrschaften yenhalb Arls vntz an den Bodensee mit sambt der Graffschafft Tyrol 
1484». Spätere n. «1633», von Böhm «Miscellanea» bezeichnet. Zur Überlieferung: Der Tod Heinrichs von Schellenberg in der Schlacht bei Sempach wird erwähnt in der Chronik des Benediktinerklosters Kremsmünster in Österreich (Liebenau S. 105) noch aus dem 14. Jahrh.; in der Chronik des Benediktinerstiftes Zwettl in Österreich von etwa 1390 (Liebenau S. 112); in Jakob Twingers von Königshofen (f 1420) Chronik (Liebenau S. 118); in der Thurgauer Chronik aus dem Anfang d. 15. Jahrh. (Liebenau S. 131); in der Chronik des Nicolaus Stulmann von 1407 (Liebenau S. 143); in der Stadt- chronik von Bern etwa 1414 (Liebenau S. 153); Absage Heinrichs v. Schellen- berg «von 
Lierstain» an Zürich nach der Zürcher Chronik aus dem Anfang des 15. Jahrh. (Liebenau S. 149). Auch Johann Vilers Chronik von etwa 1430 und die Breisgauer Liederhandschrift von 1445 (Liebenau S. 159 bezw. S. 166) er wähnen den Tod Heinrichs. Druck: bei Theodor Liebenau, Die Schlacht bei Sempach (1886) S. 187 n. 97. (Datiert zu ca. 1484). 1 Schlacht bei Sempach am 9. Juli 1386. 2 Leopold HI. v. Österreich. 3 Über Heinrich v. Schellenberg siehe Büchel, Geschichte d. Herren v. Schellenberg, Jahrbuch d. Hist. Vereins f. d. F.Liechtenstein 1907, S. 65. 293. 1389 September 6. Graf Rudolf1 von Montfort-Feldkirch, der dem Bru- der Marquart - von Brichsen und seinen "Nachfolgern im Ein- siedlerleben das Haus mit Zubehör zu Rank weil3, im "Wald
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.