6) 7) 8) 9) 10) 190/ 
83o42 boi.il 
1 1 7Q£ Ii / TO 
J.CO/ 1908 
147021 6/ö4U 
zUjzl 
1 ein 1909 
105149 
/ / /Ol 66482 
OJOÖJ 
A 1 01 41V1 1910 
1 
1 O A C 1 118453 
/Ö226 
1 CTO/ 10ZJO IOJU 1911 
163307 84130 
•f Tori 1/DJ 1912 129765 82686 14596 
2319 1913 113328 
85610 15550 
3578 1914 114930 
89632 
14644 
2637 1915 
148057 85113 
14482 
3245 1916 70163 91700 
18721 3840 1917 
75096 92438 
20271 3555 1918 
142270 103048 i 82464 
3374 
144289 240000 257776 Anhang Nr. 77 Gemeinderechnungen 1887 —1916. Legende: E = Einnahmen A = Ausgaben Bis 1904 ist nur der eigentliche Gemeindehaushalt erfasst. Ab 1904 sind zusätzlich einbezogen: bei Vaduz: bei Triesen: bei Balzers: bei Triesenberg: bei Schaan: bei Planken: bei Eschen : bei Mauren: 
Armenhaus, Armenfonds, Josef und Franziska Rhein- berger'sche Stiftung, Kindergarten, Elektrizitätswerk und Zehntablösungsfonds. Armenhaus, Armenfonds, Zehntablösungsfonds, und Kirchenbaufonds. Armenfonds und Zehntablösungsfonds. Armenfonds, Feuerlöschfonds und Kaplaneistiftungs- fonds. Armenhaus, Armenfonds und Kirchenbaufonds (bis 1905). Armenfonds (seit 1905) und Kaplaneifundation (bis 1913). Armenfonds, Armenhaus, Zehntablösungsfonds, Pfrundbaufonds und Sekundärschule (seit 1907). Armenfonds, Armenhaus, Kirchen- und Pfarrhofbau- fonds, Friedhoffonds, Armenhauskapelle, Gemeinde- brettsäge und Tiefenthaler'sche Stiftung für eine Kapelle in Schaanwald (seit 1910). 237
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.