Der Fremdenverkehr im Jahre 1911 Ortschaft DZW. JN-Ururi 
L) 
z) J) 
4̂ -V 
') Vaduz 1065 
2 89 375 
71 15 
552 Triesenberg 3979 
1 24 91 
16 
12 144 Gaflei (Kurhaus) 4919 
7 68 701 
248 25 
1049 Masescha (") 927 
4 6 50 16 
2 78 Sücca (") 
1300 
2 29 
87 16 
134 Steg 1116 
38 
2 10 
50 Malbun 1144 
74 35 76 
24 209 Lawena 179 
12 13 5 31 61 Schaan 306 
1 91 58 
22 10 
182 Planken 290 
2 7 5 
14 Eschen 34 
20 1 
7 28 TOTAL 15159 143 
284 
1444 466 
64 2501 Anmerkungen: Im Steg waren Fremde nur in Privatunterkünften, in Planken, Triesenberg und Malbun in Gast- bzw. Kurhäusern und Privatunterkünften, in den übrigen Orten nur in Gast- bzw. Kurhäusern untergebracht. Von den unter 6) aufgeführten Fremden waren: 14 Engländer, 7 Franzosen, 16 Holländer, 7 Belgier, 8 Amerikaner, 5 Italiener, 2 Russen, 1 Ungar, 2 Dänen und 2 Afrikaner. 207
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.