1818 
1094 (39.1 o/o) 
588 (21.0%) 1861 1227 1563 (30.7 0/o) (39.1o/o) 1874 1080 
1470 (26 3%) (33.4%) 1885 
1706 1542 (37.9 0/o) (34.30/o) 1891 
1656 1489 (37.40/o) (33.90/o) 1901 
1698 1313 (39.5%) (30.5 0/o) 1911 
1962 1263 (41.7 0/o) (26.90/o) 1921 
2158 1605 (40.7%) (30.3%) Jahr 
a) über 50 total männl. 1) 
1—20 
b) über 40 total weibl. 1) 
c) Total männl. + weibl. 1—20 über 40 1812 2959 
2828 1815 3159 2958 1818 
2842 
2804 1861 
735 4013 1454 
1101 3853 (18.4 0/0) 
(37.3%) (28.2%) 1874 735 
4134 1428 
1191 3955 2898 (18.4 0/0) 
(35.7 0/o) (29.8%) (35.8%) 1885 976 4503 1615 
1481 4317 3321 3023 (21.7 0/o) (37.6%) 
(34.4 0/o) (37.9%) 
(34.4%) 1891 909 4359 1653 
1430 
4214 3309 
2919 (20.7%) (39.4 0/o) (34.0%) 
(38.5%) (33.9%) 1901 849 4317 1795 1355 
4497 3493 
2668 (19.8%) 
(39.9%) (30.1%) (39.8%) 
(30.3%) 1911 
814 4675 1940 
1313 4695 3902 2576 (17.3 0/0) 
(41.3%) (27.9%) 
(41.5%) 
(27.40/o) 1921 907 5333 
2002 
1592 4160 3197 (17.1 0/0) 
(38.5%) (30.6%) 
(39.2%) 
(30.2 0/o) 1) Erfasst sind bis 1861 die an- und abwesenden Einwohner, seit 1861 nur die an- und abwesenden Liechtensteiner. 51
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.