Schaan Planken Eschen Mauren Gamprin 
4'111 fl und 6'321 fl Wuhrkosten Schellenberg Ruggell 
745 fl 6101 fl 5'016 fl 4'658 fl 2'447 fl 2'220 fl Die Gemeinderechnungen von 1887 bis 1916 sind in einer Übersicht im Anhang zusammengestellt.44 Auf das Gemeinderechnungs- und -finanzwesen kann im Rahmen dieser Arbeit nicht näher eingegangen werden. Eine zahlenmässige Übersicht muss genügen. 2. Zollwesen a) Vor der Zolleinigung mit Österreich Das Zollregal, ursprünglich königliches Reservatrecht, wird seit dem 14. Jahrhundert als Zubehör der Landesherrschaft erwähnt.1 Bis 1852 wurden in Liechtenstein Zölle nicht im Zusammenhang mit einer plan- mässig organisierten Handelspolitik erhoben, sondern waren als Fi- nanz- oder Fiskalzölle eine wichtige landesherrliche bzw. staatliche Einnahmequelle. Dennoch hatten Zölle schon immer ihre handelspoli- tischen Auswirkungen. Im folgenden sollen die Organisation und Entwicklung des liechten- steinischen Zollwesens dargestellt werden. Auf die Bedeutung der Zoll- 44 Anhang Nr. 77, S. 237 - 242. 1 Literatur: Adolf Beer, Die österreichische Handelspolitik im 19. Jahr- hundert, Wien 1891. Albert Schädler, Die Tätigkeit des liechtensteini- schen Landtages im 19. Jahrhundert. JBL 1 (1901), S. 91, S. 99-102, S. 112, S. 145, S. 153 f. JBL 3 (1903), S. 10 f., S. 22-28, S. 90 f. JBL 4 (1904), S. 27 f. JBL 12 (1912), S. 57-59. Karl Hudeczek, Österreichische Handelspoli- tik im Vormärz 1815 — 1848. In: Studien zur Sozial-, Wirtschafts- und Ver- waltungsgeschichte, 11. Heft, Wien 1918. Caspar Denoth, Die bündne- rischen Zölle und Gefälle von der Mediation bis zu ihrer Ablösung. Ein Beitrag zur Geschichte der Finanzen des Kantons Graubünden. Diss. Zürich, Lachen 1930. Das schweizerische Zollwesen. Bern 1948. Otto Stolz, Zur Geschichte der Zoll- und Verkehrsbeziehungen Graubündens mit Tirol und Vorarlberg. In: Bündner Monatsblätter, Chur 1952, S. 97-118. Derselbe, Geschichte des Zollwesens, Verkehrs und Handels in Tirol und Vorarlberg von den Anfängen bis ins 20. Jahrhundert, Innsbruck 1953. J. Hermann, Zollpolitische Verhältnisse des Fürstentums Liechtenstein vor dem Zollan- schluss an die Schweiz. In: Zoll-Rundschau, Nr. 2, Bern 1956, S. 19-21. Arthur Hager, Aus der Zeit der Zoll- und Wirtschaftsunion zwischen Österreich und Liechtenstein von 1852-1919. JBL 61 (1961), S. 25-58. Lorenz H a s 1 e r, Liechtenstein und seine Vertragspartner Österreich und Schweiz (Zoll- und Posrvertrag), Gamprin 1970. (Lehrerfacharbeit). la Büchel J. B: Zwei Urbarien der alten Grafschaft Vaduz. JBL 6 (1906), S. 30. 358
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.