lose kommunistische Gewalt nicht anerkennen wollten, in dem gröss- ten Teil der sonstigen Staaten noch nicht gelöst. Ihre Regierung dage- gen hat nicht gezögert, diese Frage im Sinne der christlichen Liebe zu lösen .... sondern auch sie (die Flüchtlinge)1 mit den nötigen Mitteln zur Deckung ihrer Auswanderungs-Spesen nach Südamerika zu ver- sorgen .... In meiner Eigenschaft als Oberhaupt der Russischen Orthodoxen Kirche im Auslande, zu welcher auch die von Ihnen beglückten Flücht- linge gehören, habe ich die angenehme Pflicht, Ihnen, Exzellenz, Ihrer Regierung und Ihrem Parlamente meinen innigsten Dank für die den Flüchlingen erwiesene Hilfe auszudrückn, welche in einem solchen Masse von keiner sonstigen Regierung Kriegsflüchtlinge erhalten haben. Der liebe Gott mag Sie für diese Heldentat der Liebe belohnen und Ihrem Volke Frieden und Wohlfahrt geben.» 1 eingefügt vom Verfasser. ABKÜRZUNGEN AOK Armeeoberkommando CIRC 
Kommission des Internationalen Roten Kreuzes E. u. A.D. Ersatz- und Ausbildungsdivision Gen. Feldm. Generalfeldmarschall Hipo Liechtensteinische Hilfspolizei i. G. 
im Generalstab YMCA Christlicher Verein junger Männer Lt. Leutnant Maj. Major NKWD sowjetische Geheimpolizei Oblt. Oberleutnant Obstlt. Oberstleutnant OKH Oberkommando des Heeres OKW Oberkommando der Wehrmacht ROA Russische Befreiungsarmee ROWS Russischer Allgemeiner Militärverein SD . Sicherheitsdienst der SS SS Schutz-Staffel 98
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.