INHALTSVERZEICHNIS Seite Vorwort 11 ERSTERTEIL: DIE REVOLUTION I. 
Kapitel: Liechtenstein am Vorabend von 1848 .... 16 1. Die liechtensteinische Verfassung vor 1848 .... 18 2. Liechtenstein als Mitglied des Deutschen Bundes ... 27 3. Wirtschaftliche und soziale Verhältnisse . . ' . 32 4. Politische Kräfte . ... . . . . 40 II. 
Kapitel: Die Revolution von 1848 . 52 1. Der Beginn der Unruhen in Liechtenstein ..... 52 2. Die Forderungen der Märzausschüsse ..... 59 3. Die Konzessionen des Fürsten vom 7. April .... 69 4. Ausschreitungen und Sicherheitsausschüsse .... 74 5. Der Ausgleich .79 6. Die Wahl des Nationalvertreters 83 7. Das Kontingent im Jahre 1848 89 III. 
Kapitel: Die Verfassungsarbeit in Liechtenstein 1848/49 94 1. Der Verfassungsrat 94 2. Die Verfassungsentwürfe . 97 a) Der Entwurf von Peter Kaiser ...... 97 b) Die Verfassungskonzeption von Franz Joseph Oehri 102 c) Der Entwurf des Verfassungsrates 105 3. Die Aufnahme des Entwurfes durch den Fürsten .116 4. Die konstitutionellen Ubergangsbestimmungen von 1849 . 120 IV. 
Kapitel: Liechtenstein und die deutsche Nationalversammlung 125 1. Die liechtensteinischen Erwartungen 125 2. Peter Kaiser in der Nationalversammlung . 128 3. Liechtenstein und die deutschen Grundrechte .... 134 4. Die Mediatisierungsfrage 137 5. Karl Schädler in der Nationalversammlung .... 141 6. Die Rückkehr zum Bund 155 7
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.