— 573 — Österreich, Siegmund, Herzog v. 175 Österreichischer Staat 22 Ostern 27 f., 30 ff., 39 ff., 191 ff. Oswald (Oschwaiden) v., Gaslinen 162 ff. Ott, Jakob (Jäkli) 162 ff. Otto II. (Otto von Andechs), Bischof von Bamberg (1177 — 1196) 11 ff. — III., Kaiser 208 ff., 233 — IV., Kaiser 209 ff. Owingen 67 P Pagig (im Churwaldnertalj 178 Palmsonntag 191 ff., 217 ff. Pankratius Sturn 44 ff. Papin, Andreas 47 ff. Papst Pius IL, 182 Parmetsch, Parmetz 64 Paspels, Domleschg 55 Passau 24 Pasthardus R. 47 ff. — Ulrich 47 ff. Pauli Bekehrung 233 Pederasch, Albin, von Zuoz 46 ff Pentecostes, s. Pfingsten Pergant, (perganten kind gut.. .) 86 ff. Peter von Curtesia (Curtin i/Domleschg oder Cunter ?) 47 ff. — von Gnalp (Gürtenalp) 56 ff. — Heinz (Hainz) 162 ff. — Kaiser'71, 108, 121 f., 122, 146, 160, 161, 164, 187, 198, 199 — Notorfer, Notar in Maienfeld 175 f. — Rügler 56 ff. — (Petter) Schaller 76 ff. — (Petter) Stoss 76 ff. — dem Tugler 64 Petrus ad vinculam 188 Petter, Heinz (heintzen petters güt) 86 ff. Pettneu (Büdneü) im Oberinntal 212 ff. Pfäfers (Fabaria) 34 ff. —. Archiv 3, 5 — Hof in Mauren 34 ff. — Kloster 34 ff., 86 f. — Klosterschule 35 ff. —- Konventualen 34 ff., v. Wolfurt De- kan, Manstoch, Rudolf v. Grabs, Konrad v. Ruchenberg, Konrad III., Abt (herren zü pfeffers) 86 — Schenkamt 38 Pfefferhard, Johann I., Bischof v. Chur 52 Pfingsten 27 f., 30 ff., 39 ff., 181 191 ff., 217 ff. Philipp Hypper 162 ff. 
Philipp (Phillipüs) von Schwaben (1198 — 1208) 11 ff. Piave 43 Pisa 43 Pitschi (Pitschy), Ulrich (Volricus) Rec- tor Ecclesiae in Triesen, Kilcher der Kirchen ze Trisen 169 ff., 172 ff. Pius IL, Papst 182 Planken (Planggen, Planngkhen, Blan- kenn) 199 ff. Planken, Gemeindearchiv 157, 205 — Jakob (Jäkli), Klausens (Clausens) Sohn, v. 69 ff. Platter, s. Blatter Piazola, Swigelinus v., 47 ff. Plurs im Veltlin 107 Poschiavo (Pustlaf) 211 ff. Pradamitz (Prodimiz), Johannes v. 56 ff. Pradwiesen (s. Brataserna) 101 ff. Praesann (Praesännes, Prisannes, Prä- sanz, rom. Parssons), Wernher 47 ff. Prafazin 203 ff. Prag 238 Prämonstratenser 25 f. Prättigau (Prätigau, Brettigeü) 66 f., 107 Prodimiz, vgl. Parmetz 65 Proel, Margareta v., 44 ff. Püchel, zum, Fähre in Ruggell 241 f. Purkis (Pürkis) Huber (Hüber) 69 ff. Q Quader (Quadra) 86 ff. Quader, Hans (hansen von qüaders kinden), 86 ff. Quaderer 88 Quasimodo, Sonntag 235 II R. Pasthardus 47 ff. R. v. Ruchenberg 47 ff. Rad, Hans, Landrichter in Rankweil 175 Radund, Nesa (Nesen) von, 115 ff. Ragaz (Ragatz) 38, 100 ff. Raimund, s. Ramung Raimundlinie, schellenbergische 38 Rain (Rhain) 101 ff. Raina von Vicosoprano 46 ff. Rainolt (Rainoldt), Siegmund (Sig- mündt), Sulzischer Landvogt 200 ff. Rambach, Gaschun von Buno genannt 47 ff.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.