21: Flünten von de Werre a Londres,32 das Schloss von Wahs. 22: Flünten mit einem eckheten Lauff und achhornen Flader- holtz geschifft. 23: Flünten mit nussbaumen Holtz geschifft von Angone,33 Französischen Schloss mit einen Fratzengesicht. 24: Flünten mit einen Azolinischloss mit bagate de Ischio34 von nussbaumen Holtz geschifft. 25: Flinten von nussbaumen Holtz geschifft von Georg En- ginge.35 26: Flinten von nussbaumen Holtz, Azolinischloss mit pagate del: Ischio34 und achteckheten Lauff. 27: Flinten mit denen schon etwas verstrichenen Buechstaben C:L:B:,36 von nussbaumen Holtz geschifft, Martoletschloss. 28: Flinten mit Fladerholtz geschifft mit blau angeloffenen, ziemlich weithen Lauff. 29: Gezogene Flinten von Heinrich Reimer,37 von nussbaumen Holtz. 30: Flünten von Bietro Groppo mit Azolini Flüntenschloss und nussbaumen Holtz geschifft. 31: Gezogene Flünten mit Martaletschloss,25 von achhornen Holtz. 32: et 33: Zwey gleiche Flünten von des Königs Bixenspanner Lorenz Bauer.38 NB. Hengt auf der rechten Seithen hengt auf der linkhen Seithen. E: 34: Zwey gespan Flünten, bey der ersten der Lauff von Jacob Peter,39 v: nussbaumben Holtz und die andere auf den Schloss habend den Nahmen Andreas Scholtz,40 von pier- paumben Holtz geschifft. 36: Niederländische Flünten von Arnold David,41 von nuss- baumenen Holtz. 37: Flünten von Dogen,42 nussbaumenen Holtz der Schafft. 429
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.