kleinsten, erklärte Preussen einzeln den Krieg. Gegen Liechtenstein er- folgte keine Kriegserklärung.296 Indem Johann II. sein Kontingent zwar Österreich, aber ausdrücklich zur Verteidigung der Tiroler Grenze ge- gen die italienischen Freischaren zur Verfügung stellte, setzte er es nicht gegen Preussen und auch nicht direkt gegen das mit Preussen ver- bündete Italien ein. Dies war umso deutlicher, als das liechtensteini- sche Kontingent überhaupt erst zum Zeitpunkt des Präliminarfriedens von Nikolsburg ausrückte.. So stand Liechtenstein in Wirklichkeit fak- tisch wie rechtlich im Jahre 1866 gar nie mit Preussen im Krieg.297 Indem Preussen mit Liechtenstein keinen Friedensvertrag abschloss, bestätigte es dies gerade. Liechtenstein wurde also keineswegs, wie Raton meint, beim Prager Frieden «purement et simplement oublie».298 Am 24. August 1866 versammelten sich in Augsburg noch neun Bundesgesandte zur Schlußsitzung des Deutschen Bundes. Liechtenstein war darunter allein von allen ehemaligen Mitgliedern der 16. Kurie und auch als einziger Kleinstaat vertreten, zum deutlichen Zeichen seiner Bundestreue.299 Diese Rumpfversammlung beschloss, «nachdem 296 Vgl. auch Meyer-Anschütz, S. 186. 297 Das bestätigt auch die Definition, welche das heutige Völkerrecht vom Kriegszustand gibt, vgl. Staatslexikon V, S. 
101. — Vgl. auch In der Maur, Gründung, JBL 1901, S. 37 Anm. 1; In der Maur, Johann IL, JBL 1908, S. XXIV.; die ausführlichste Diskussion des Problems bei Klein- • waechter, S. 361 ff. Anm. 8. 298 Raton, S. 
52. — Wenn übrigens Art. XXIII des Prager Friedens vom 23. Aug. 1866 bestimmt, dass Preussen wegen Aufhebung des am 24. Jan. 1857 abgeschlossenen Münzvertrages «mit Österreich und den üb- rigen Theilnehmern» in Verhandlungen treten werde (RGBl.Oe. 1866, Nr. 103, S. 250), so war Liechtenstein zwar nicht dem Namen nach, aber doch implicite genannt. Vgl. Kleinwaechter, S. 365 f. Anm. 8; Schädler, Landtag, JBL 1901, S. 
140. — Im Wiener Frieden Österreichs mit Italien vom 3. Okt. 1866 wurde Liechtenstein ebenfalls nicht aufgeführt: Das hiess wiederum, dass sich auch Italien nicht mit Liechtenstein als im Krieg stehend betrachtete. 299 Es nahmen an dieser Sitzung noch teil: Österreich, Bayern, Sachsen, Württemberg, Hannover, Kurhessen, Hessen-Darmstadt, Nassau und Liechtenstein; Huber III, S. 576 Anm. 
36. — Linde hatte nach dem 14. Juni bis zum Schluss regelmässig an der Bundesversammlung teilgenom- men, gegen die Austritte der einzelnen Staaten protestiert und dem Für- sten über die Sitzungen berichtet; HK 1866/7184, /7359, /7426, /7427, /7428, /7665, /7666, /7726, /7812, /7836, /7981, /8033, /8076, /8197, /8228, /8755. 394
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.