Aufgrund der besonderen Verdienste, die sie sich um die Ziele des Vereins erworben haben, wurden folgende Mitglieder einstimmig zu Ehrenmitgliedern ernannt: Fürstl. Sanitätsrat Dr. Martin Risch, Vaduz Pfarresignat Fridolin Tschugmell, Triesen Fürstl. Studienrat Prof. Otto Seger, Vaduz. Anschliessend sprach Manfred Wanger, Planken, in einem Kurz- referat mit Lichtbildern über die vorläufigen Ergebnisse der Grabung bei der Kapelle St. Peter in Mäls. In einem breit angelegten Vortrag, der mit ausgezeichneten Licht- bildern veranschaulicht wurde, gab Dr. Georg Malin, Mauren einen umfassenden Bericht über die Bodenforschungen in Bendern. Sein Thema lautete: Die Grabungen in der Pfarrkirche Bendern: zeitliche Einstufung der Bauten und Rekonstruktionsversuche, interessante Funde und ihre Deutung. Es bleibt mir noch die angenehme Pflicht, im Namen des Vorstandes allen zu danken, die den Historischen Verein im vergangenen Jahre unterstützt haben. Beim Erscheinen unseres Jahrbuches, bei den Grabungen und un- seren Veranstaltungen konnten wir die Erfahrung machen, dass die Arbeit des Historischen Vereins auch in weiten Kreisen der Bevölke- rung Anerkennung findet. Das ermutigt uns zu weiterer und, so hoffen wir, erspriesslicher Tätigkeit im Dienste der Heimat. Felix Marxer 294
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.