58. Mathäus Barweber von Veldkirch vor 3 Paar Mayenbusch 16 fl 59. dem Jud Hirschle vom Embs vor 7 Ellen Damast zu Fahnen ä 3 fl 30 + er 24 fl 30 +er 60. dem Fr. Udalrico Walser S. J., dispensator des Collegii in Veldkirch vor 67 Ellen Leinpandt ä 25 +er, 6 Ellen Grien Duch ä 24 +er, dann vor 1 Missale samt Churer- Proprio ä 8 fl 35 +er. Item ein Toten-Missal ä 1 fl 20 +er, ein Ritual ä 2 fl 15 +er, ein teutsch Evangeli-Buch 1 fl 20 +er, ein Sanctus-Schellen samt Glöckhel zum providieren ä 2fl 12 + er, dann sechs Stuck schwartz gebaitzte Stöckhe zu Blumenbusch ä 15 +er in einem sub Nr. 56 47 fl 31 -her' 61. Joseph Conrad, Schneider vor verfertigte Messgewänder samt bey- geschaffter Zugehör 11 fl 62. dem Frauenkloster Altenstadt vor 4 corporalien lauth Schein 4 fl 8 -her 63. Anton Diminquer, Handelsmann in Veldkirch vor Messgewänder- Zeuge -, ' 32 fl 8 +er 64. Jakob Gantner, Schneider vor ein rothsammete Bursa pro Sanc- tissimo zu providieren und Birets 8 fl 65. Wolfgang Pfanner, Mahler vor die Marmorierung der Cantzlen, Tabernacul, auch Fassungen der Statuen und Altarblatt samt selbst beygeschafften Gold und Kost 489 fl 66. Joseph Spalth, Bildhauer von Veldkirch vor verfertigte 5 Statuen 60 fl 25 +er 67. dem Lorenz Bürckhle, Bildhauer vor Ausstafierung der Altar-Blatt- Raam mit Laubwerk, Hertzog-Huth und hochfürstlichem Wappen etc. dann vor 5 Wochen Kostgeldt ä 2 fl 30 +er 28 fl 42 -her 68. Johannes Schierser, Hafner vor 3 neue Öfen 61 fl 69. S. T. Herrn Landtvogt vor ein Mittagmahl vor die Geistlichkeit bey der solennität und Einlegung des benedicierten Eggsteines zur neuen Kirch, das ausgelegte bonificiert mit 20 fl 30 +er 70. Frantz Anton Guetschalckh, Kiefer vor zerschiednemahl die Mau- rer und Zimmerleuth auszuspeisen lauth specification sub Nr. 64 in einem 36 fl 27 +er 206
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.