- 370 — Ein Hoffstatt, stost gegen rhein / ahn andreas conradt den älteren, / aüffwerts ahn die haimbgassen,'1 / berg ahn p r o s i n Tschetter, abwerts / ahn christe W agner.02 Zinst. Waissen. .3. fiertel Zinset iezt Heinrich Kaüffmann / vndt Theiss Mader.c/ Zwey Manmad in G a 11 i n a, stossen / on der Herren Strässle/ vndt an / Fritschen weeg, stossen aüffwerts / ahn FridleBürck- h e n erben, abwerts / an Gnädiger Herrschafft gueth, gegen dem / berg an Xander Frickhen erben, / gegen dem rhein ahn das Herren / strässle.1 p. 41 Ein Pündt zürn c r e ü c z,11 stost an / die haimgassen, vndt an die all - / gemain. aüffwerts an die / haimgassen, gegen dem berg an / Xander Frickhen seelig Erben, / abwerts an andreas Hemmerle / gegen dem rhein an Hanss Peter / vndt carle Hilti.b Ein ackher im rossfeldt stost / aüffwerts an die haimbgas- sen,0 / vndt berghalb an St. Peters / gueth, abwerts an Herr- schaft / gueth, vndt gegen dem rhein an / Gnädiger Herrschaft güeth.'1 Ein stuckh in bardiel, slost abwärts an / die Haimbgassen,0 c AS. 1682 gekürzte Fassung. — d AS. 1682: «heimbgassen». 
- e AS. 1682 «gibt ietz heinerich 
Mader»; vgl. 287 (seit ca. 1500 gleicher Zins). Am Rand der AS. 1701: «Ehrschacz anno 1670 / geben 8 fl.» - 
/ AS. 1682 gekürzte Fas- sung; vgl. 288 Nr. 1. 2 Der im Brand. Urbar genannte Zins vom Klosterherren-Hof fehlt im Sulzisch- Hohenems. Urbar. p. 41 a AS. 1682: «Creütz». 
- b AS. 1682 gekürzte Fassung; vgl. 288, Nr. 2 in d. Bd. c AS. 1682 «heimgassen» und Fassung gekürzt; vgl. 288. — d AS. 1682 gekürzte Fassung; vgl. 288 Nr. 3.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.