— 332 — p. 1 Vaducz Die Graffschafft V a d u c z ist ain Vr-/ alte Graffschaft von vilen zeiten / von den Graffen von Werden - / berg beherrschet undt besessen, / welche Erstlichen von gedachten / Graffen von Werdenberg denen / von Brandis umb ein gewises / iährliches gelt versezt gewest, / wie dann anno 1401."1 Graft Hein-/ rieh von Montforth2 gegen V 1 - riehen/ von Brandis3 vermög Brief fs mit- / Bürg worden, der ver- sazung. so Bischoff Hartmann zü Chur4 gedachten / von Bran- d i s versetzt die Vesti / Vaducz sambt leüth, vndt gueth / zwischen dem Schanwaldt vndt Luzis- / Staig,3 Ferner aber von gedachtem / Bischoff Hartmann zü Chur4 so ein / Graff von Werdenberg was, mit / wüssen vndt willen seinem vetter / Graff Rudolfen von Werdenberg / von Sargans6 Thumbprobst zü / Chur vndt Graff Haugen7 vndt / Graff Heinrichen8 von Werden - / berg von S a r g a n s seine Brüeder-/ Wolff- hart9 vndt Virich Türring P. 
1 a Abschrift 1682: «1410»; Abschrift jeweils AS. 1 Zur Verpfändung der Grafschaften vgl. LUB. 1/4, 129 f., 146 f.; Peter Kaiser (196) hat seine Notiz vermutlich aus diesem Einleitungstext zum Urbar. Urkund- lich ist zur Verpfändung weiter nichts bekannt. Die Schreibweise in der Ab- schrift (jeweils AS.) 1682. wo die Jahreszahl 1410 für dieses Rechtsgeschäft genannt wird, erscheint in der übrigen Literatur nicht mehr. Die Übernahme der Jahreszahl 1401 durch Peter Kaiser und in dessen Gefolge durch die spätere Literatur gaben der Fassung aus der Abschrift 1701 den Vorrang. In der Tat gibt das Regest S. 147 ff. in diesem Band der Jahreszahl 1401 die grössere Glaub- würdigkeit. — 2 Graf Heinrich V. von Werdenberg-Sargans zu Vaduz (ca. 1355 — 1397); vgl. in d. Bd. 129 fj. - 3 Ulrich Türing von Brandis (f 1409). - 4 Hart- mann IV. von Werdenberg-Sargans zu Vaduz, Bischof von Chur (ca. 1360 — 1416). 5 Zu dieser Angelegenheit vgl. in d. Bd. 147 ff. mit weiterer Literatur und Hin- weisen. — 6 Graf Rudolf VII. von Werdenberg-Sargans. Domprobst in Chur (1380 - 1440). - 7 Graf Hugo VII. von Werdenberg-Sargans (1393 -1421). 8 Heinrich IX. von Werdenberg-Sargans-Sonnenberg (1393 — ca. 1446). — 9 Wolfhart II. von Brandis (ca. 1355(57-1418).
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.