- 290 — 2 Me ain stuck jngapätsch4 gelegen, Stost gern ryn an den weg vf / werrt dem landnach an Sigmund traczbergers güt, gern berg vnd / abwerrt dem landnach an der herrschaft güt - 3 Mer ain Halb mann mad jn des mülbachs5 wis; Stost abwert dem / landnach an das veld, gern berrg werrt an die a 1 m a i n ,0 vfwerrt dem / landnach vnd gern ryn werrt, an der wolfen güter - 4 Mer ain stückli obna j n q u a d e r '• gelegen, Stost abwerrt dem landnach / an f 1 u r j vnd thoman der grüschli güt, gern ryn werrt an cristan bartlomes güt, vfwerrt dem landnach an der Herrschaft güt, den / Hasen acker,s gern berg wert an p a r - dellen-9 5 Me ain stucki jn quader" gelegen, Stost vfwerrt dem landnach an die a 1 m a i n ,0 abwerrt dem landnach an gret winzürlin güt, gern berg werrt / an luczi f r i c k e n 
10 güt, gern ryn werrt an der closter heren güt-11 6 Me ain stucki j n g a 11 i n a 
12 gelegen, stost zü dryen syten an der Herrschaft / güter, abwerrt dem landnach an fluri grüschlis güt - 7 Me ain stucki jm rebveld13 gelegen, Stost gern ryn an der herrschaft / güt, gern berg wert an sant peters14 güt, vfwerrt dem landnach / an stoffil fritschen güt, abwert dem landnach an Lencz fritschen / güt - 4 gapätsch, s. p. 11 Anmerk. 4.-5 mülbach, s. p. 28 Anmerk. 4.-6 almain, 5. p. 9 Anmerk. 7. — 7 jn 
quader, s. p. 9 Anmerk. 3.-8 hasenacker, s. 
p. 10 Anmerk. 2. — 9 pardellen, s. 
p. 10 Anmerk. 4. — 10 luczi 
frick, vgl. 12 Anmerk. 3; p. 38 Anmerk. 5. 
— 11 closterheren güt, s. p. 37 Anmerk. 2. — 12 gallina, s. p. 10 Anmerk. 10. — 13 rebveld, s. p. 10 Anmerk. 6. — 14 sant peter, 5. 
p. 11 Anmerk. 8.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.