113. Rs.-Typ GLORIA EXERCITVS mit 1 Feldzeichen; anscheinend brandzer- stört. — Gef. westl. Bau II. Zusamengebacken mit Nr. 100. 114. Vs.-Umschrift unleserlich, deshalb auch 330/335 möglich; Rs.-Typ GLO- RIA EXERCITVS mit 1 Feldzeichen. - Gef. Feld IV. 115. Rs. 2 Viktorien mit Kränzen; Rand abgebrochen nur noch Fragment. - Gef. im Schutt aus Feld IV. 116. Sehr gering erhalten; wahrscheinlich Typ Constans C 
176. — Gef. Feld IV südl. 117. Rs. 2 Viktorien mit Kränzen; verbrannt; Datierung wahrscheinlich. — Gef. Feld IV. 118. Vs. zerstört; Rs. 2 Viktorien gegenüber; Datierung auf Grund der Legen- denreste wahrscheinlich. — Gef. westl. Bau II. 119. Stark zerstört; Rs. VI.... wohl 2 Viktorien; durch Feuer zusammenge- backen mit 42 und 
112. — Gef. nordwestl. Bau II auf der Hangkante. 120. Kaum kenntlich, ausgebrochen; Rs. 2 Viktorien mit Kränzen; der Grösse des Stempelbildes nach wahrscheinlich 341/346 n. Chr. — Gef. Feld IV ganz südl. 121. Zusammengebacken mit Nr. 
27. — Gef. westl. Bau II. 122. Verschmolzen. — Gef. westl. Bau II. 123. Vs. B. r., Rs.? - Gef. westl. Bau II. 124. Nur noch kleines Fragment, am ehesten Follis 
335/346. — Gef. Feld IV. 125. Gef. Feld IV südl. Teil. 126. Verprägtes Bruchstück; Vs. B. r. N . .. IVII.. . ., auf der Rs. die Vs. ver- tieft. - Gef. Feld IV südl. Teil. 127. Kleines Fragment. — Gef. im Schutt von Feld IV. Die Münzen der Sondierung 1964 Constans 1. Fol 3371341 Lug C 65 P(LG) 
Y 64,4 2. Fol 337/341 ? C 54 .. ||| 64,2 3. Fol 337/341 Her C 65 Typ ? 64,6 4. Fol 341/346 Rom C176 ..RE' • 64,5 5. 
Cen 346/350 Sis C 
22 ASIS- 64,1 Constantius II. 6. 
Fol 341/346 Arl C 
293 
PARL P 64,3 69
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.