HARTMANN-FRICK, H.: Die Knochenfunde. In: KNOLL-HEITZ, F.: Burg Heitnau. Bericht über die Ausgrabungen 1950 - 1954. Thurg. Beitr. Vaterland. Gesch. d. Hist. Ver. Kt. Thurgau 93, 53 - 73, Frauenfeld 1957. HARTMANN-FRICK, H.: Die Tierwelt des prähistorischen Siedlungsplatzes auf dem Eschner Lutzengüetle Fürstentum Liechtenstein (Neolithikum bis La Tene). Jahrb. d. Hist. Ver. f. d. Fürstentum Liechtenstein 59, Vaduz 1960. HARTMANN-FRICK, H.: Die Fauna der befestigten Höhensiedlung auf dem Borscht, Fürstentum Liechtenstein (Neolithikum-Latene). Jahrb. d. Hist. Ver. f. d. Fürstentum Liechtenstein 63, 185 — 253, 1965. HEID, K.: Neuschellenberg. Die Fundgegenstände. Jahrb. d. Hist. Ver. f. d. Fürstentum Liechtenstein 62, 51 — 79, 1963. HERRE, W.: Zur Abstammung und Entwicklung der Haustiere. III. Die Haus- tierreste mittelalterlicher Siedlungen der Hamburger Altstadt. D. Zool. Garten NF 17, 103 - 121, Leipzig. 1950. HERRE, W. und G. SIEWING : Die Tierreste der Motte «Husterknupp» bei Frimmersdorf. In: HERRNBRODT, A.: Der Husterknupp. Beih. d. Bonner Jahrb. 6, 201 - 208, 1958. KUBASIEWICZ, M.: Über die Methodik der Forschung an ausgegrabenen Tierknochenresten (Polnisch, deutsche Zusammenfassung). Materialy Zachodnio Pomorskie 2, Szczeczin 1956. KÜENZI, W.: Tierreste aus Grabungen des Historischen Museums Bern 1935 - 38. Mitt. d. Natforsch. Ges. Bern 1940, 76 - 88, Bern 1941. KUHN, E.: Die Fauna des Pfahlbaues Obermeilen am Zürichsee. Viertel] ahres- schr. d. Natforsch. Ges. Zürich 80 ,65 - 154, 1935. KUHN, E.: Die Fauna der Wallsiedlung im Borscht (Endneolithikum bis La tene). Jahrb. d. Hist. Ver. f. d. Fürstentum Liechtenstein, Vaduz 1937. KUHN, E.: Zur quantitativen Analyse der Haustierwelt der Pfahlbauten in der Schweiz. Viertel]ahresschr. d. Natforsch. Ges. Zürich 83, Beiblatt: 253-263, 1938. KUHN, E.: Die Tierreste der prähistorischen Siedlungen vom Schneller. Jahrb. d. Hist. Ver. f. d. Fürstentum Liechtenstein 51, 249-254, 1951. LEHMANN, E. v.: Die Säugetiere des Fürstentums Liechtenstein. Jahrb. d. Hist. Ver. f. d. Fürstentum Liechtenstein 62, 159 - 362, 1962. MICHEL, F.: Die mittelalterlichen Tierreste aus dem Schloß Thun. Jahresber. 1960 Hist. Mus. Schloß Thun, Bern 1960. MÜLLER, H. H.: Die Tierreste von Alt-Hannover. Hannoversche Geschichts- blätter NF 12, 179-259, 1959. MÜLLER, H. H.: Die Tierreste der slawischen Burg Berlin-Köpenick. Zeitschr. f. Tierzüchtg. u. Züchtungsbiol. 77, 100-114, Berlin 1962. NOBIS, G.: Zur Kenntnis der ur- und frühgeschichtlichen Rinder Nord- und Mitteldeutschlands. Zeitschr. f. Tierzüchtg. u. Züchtungsbiol. 63, 155 — 194, 1954. NOBIS, G.: Die Haustiere von Tofting. In: BANTELMANN, A.: Tofting, eine vorgeschichtliche Warft an der Eidermündung. Offa-Bücher 12, 113 — 134, 1955. 249
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.