gradatim ins Werk setzen will. Ohnehin haben schon diejenigen Leh- rer, welche für die Schule und den Frieden sind, den Vorschlag in der letzten Conferenz gemacht, die Conferenzen so selten als möglich zu halten. — Soll der Lehrerconferenz alles vorgebracht werden, so glaubt man, wie bisher, der Rektor halte hinter den Bergen und es ist dem löbl. Schulrath bekannt, dass er nicht mehr weiss als ihm offiziel geschrieben wird und dass er dies jedes Mal mittheilt und wie selten erscheinen offizielle Schreiben ! Wenn man in der Meinung leben muss, man habe hier von nie- mand sonst Unterstützung, und ganz allein so zu sagen steht und alles über sich ergehen lassen muss, so ist es nicht angenehm und nur die Hoffnung, Unterstützung bei den Behörden in allen gerechten und billigen Dingen zu finden, so wie das Bewusstsein, der guten Sache und nur das Gute gewollt zu haben, hält aufrecht. Natürlich hat der Verdacht, gegen Herrn Schw.4), als sei er der Urheber jenes Aufsatzes in der Kirchenzeitung, das Zusammenleben getrübt und unangenehm gemacht: auch ist er ganz still, sinnt aber auf neue Tricke, wenn er fort (?) ist. Denn, sagt man hier, er habe sich alles notiert, was er hier erlebt usw. und werde es bekannt machen und auch das Kloster nicht schonen.5) Erwarten darf man das Ärgste von ihm; denn er ist ein ehemaliger Zeitungsschreiber.'') Sie haben Recht, dass es besser ist zu schweigen vor der Hand, doch habe ich der Kirchenzeitung nur ein paar Zeilen eingesandt, dass ich den Verfasser jenes Schmähaufsatzes einen gemeinen Verdächtiger und Ehrabschneider nenne, bis er sich nicht öffentlich nenne, dass man mit ihm verfahren könne, wie es sich gebührt. Solches kann nicht schaden und man lässt sich auf nichts ein. Gibt sie den Verfasser an, so kennt man ihn und kann dann das Angemessene thun, nennt sie ihn nicht, so ist doch etwas zur Wahrung der Ehre der Schule geschehen und meiner selbsien. Das schon vor einem Jahr bestellte Werk von Linne über die Botanik ist erst jetzt gekommen und zwar unvollständig, sagt Hr. Schwertmann,1) nämlich nur die VI ersten (?) Kl. in 8 Theilen und sollten XXIV Klassen sein in der Botanik.8) Sodann muss Sie gefälligst Hr. Escher von der Linth an die Mineralien, Sonnenuhr usw. erinnern.9) Wegen Herrn Eberz ist es gut, wenn er solange nicht hier erscheint im Kloster, bis Hr. Schwarz ausgezogen ist.10) 83
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.