- 50 — Währung gab; und von jedem Mailändischen Pfund gab er schon die drei verflossenen Jahre lang ein viertel Korn. Nie wiederfuhr mir von Seiten jenes von Vaz und seinen Leuten Gerechtigkeit oder Vergeltung, sooft ich auch darum bat und nachsuchte. Item löste ich für den genannten Reden23 bei einem Lombarden Wilhelm 50 Mailändische Schillinge ein. Und ich gab von jedem Pfund ein Viertel Korn als Zins schon drei Jahre hindurch. Item gab er als Bürge dem Cristoforus von Grava32 für.jenen Reden23 24 Mailändische Pfund und für jedes Pfund ein Viertel Korn während dreier Jahre. Item gab er Andreas von Marmorea26 acht Pfund für den genannten Reden23 und 8 Viertel Korn im Lauf von drei Jahren. Ebenso stellte er dem Jakob Reden23 60 Pfund bares Geld zur Verfügung, das er mit 5 Zinsen in jenem Jahr zurückgeben sollte, in dem er starb, und von jedem Pfund sechs Vier- tel Korn. Dieses Geld, Kapital und Zins, konnte Andreas von ihm im Lauf der drei vergangenen Jahre nie erhalten. — Ebenso schuldete Jakob23 selbst dem vorgenannten Thomas21 in einer anderen Sache 29 Mailändische Pfund und von einem jedem Pfund sechs Viertel Korn. Für dieses Geld und Korn ist Nikolaus von Camenata27 Bürge, und Thomas21 konnte von diesen bei- den für das Geld die drei Jahre hindurch weder Entgelt noch gute Dienste erhalten. — Item zahlte der genannte Thomas21 für Pede- rasch Albin28 von Z u o z 
29 23 Mailändische Pfund und von je- dem Pfund zwei Viertel Korn während dreier Jahre. Ebenso war Thomas21 wiederum Bürge dem Pederatsch gegen den Herrn Schalriter von B u n o 
30 für 38 Viertel Korn; dafür wurde das Pferd verkauft, das Thomas drei Pfund wert war. Item schuldet derselbe Pedrasch28 dem Thomas21 12 Mailändische Pfund und für jedes Pfund ein Viertel Korn schon während drei Jahren. Item ist derselbe Thomas"21 dem Pedrasch Bürge gegen Friedrich von S t ü r v i s 
31 für 28 Pfund und 28 Viertel Korn; für das Geld und das Korn gab der vorgenannte Friedrich eine Wiese, die P e - dratsch28 gehört, und nun sagt der Herr von Vaz, sie sei ihm, und er übernahm die Wiese. Wiederum ist Thomas21 Bürge dem Pedrasch28 gegen Christoph von Grava32 für 29 Pfund Mailänder Währung, die dieser täglich von Thomas21 selbst fordert. Item versprach Pedratsch28 darüber hinaus in seinem Namen
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.