— 44 — Irland, wird aber in dieser Urkunde Episcopus Clonjerlenus bezeich- net. Confert in Irland, Saffragan von Tuam. Robert erteilte 1325 auch für die Kirche in Essen in der Diözese Köln Ablässe. Eubel C, l. c, 193,239; Garns P. B., I. c, 211; Streit C., Taj. 8, D 6. 9 Zu Bendern vgl. die Urkunde von 1381 Februar 1. in diesem Band. 10 Vgl. JbL. 1931, 81 f. (Tschugmell); JbL. 1939, 87 (Ospelt, mit weiterer Literatur); JbL. 1941, 121 (Tschugmell); JbL. 1957, 72 (Tschugmell). Der Brief steht auch mit baulichen Veränderungen in der Benderer Pfarrkirche in Zusammenhang, was auch Poeschel vermutet (Kdm. 243, 248 f.). Ob nun die Gebrüder Hassler den Altar der 11 000 Jung- frauen- gestiftet haben oder Umbauten an der Pfarrkirche finanziert haben, erhellt aus der Urkunde nicht. 11 Johannes XXII. in Avignon (1316 - 1334). 8. Winter 1313 — 1327 Januar 20. Zusammenstellung des Schadens, den das Hochstift Chur vermut- lich seitens Donats von Vaz und dessen Leute erlitten hat. No1 Defectus, quem patitur ecclesia Curiensiset Capitulum ex parte C o r n i 1 i i . Primo tenet Casadam Micha helem in toto, quae est pro tertia parte ecclesiae Curiensis. Item tenet Michahelem, filium Michahelis, qui habet Gertrud am pro legitima; quae est tota Capituli et est de u m b 1 i g e s .2 Item tenet A n n a m , filiam villici de S c h i e r s 
3 uxorem ulrici de F u 1 - peme,4 quae est tota Capituli, et vir C o r n e 1 i i. Item tenet filium F o 1 c o n i s , cujus pater totaliter est eccl. Cur., et dicit praedictus Cornelia/1 quod illa progenies tota sit sua. Item tenet Alpem de S. emitz,5 quae pertinet ad villicationem dictam Molinar0 sub Castro A s p e rm o n t,7 de qua se intromiserunt Johannes Stur n8 et pancratius frater suus, qui dicunt, esse praedium ipsorum et propter hoc fuit graviter vapulatus praedictus villicus. Item tenet Alpem T e r m e n ü t z ,!l quae pertjnet villicationi aut Margare te de Proel et vult eam habere pro tempore villici ibidem. Not. quod Cornilia" accepit per vim et potestatem infantibus Jacobi de C o r n i 1 i a domum Curtim ,lu •'' super quo Gaudencius"
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.