werden. Selbst bekannte Liberale wie Karl von Rotteck30) betonten darum den katholischen Charakter der Freiburger Universität, um sie zu retten. Freiburg galt zur Studienzeit Kaisers als Hauptsitz der süd- deutschen katholischen Aufklärung. Kind31) mag recht haben, wenn er meint, der Ruf des grossen liberalen politischen Professors Karl von Rotteck habe Kaiser von Wien nach Freiburg geführt. Kaiser zog im Herbst 1817 als Unbekannter in Freiburg ein. Sein Abgang im Frühling 1819 wurde aber zum seltenen Schauspiel. «In ganz besonders feierlicher Weise hatte man Ende Mai Peter Kaiser vor den staunenden Augen der Freiburger Philister32) ein grosses Komi- tat33) erwiesen34) mit zwei Vorreitern, vier Burschen zu Pferde zu beiden Seiten des vierspännigen Wagens gefolgt von weiteren zehn Wagen, hatte die Burschenschaft ihrem geistigen Führer das Geleit bis Krotzingen35) gegeben. Mit ihm schied der feurigste und leidenschaft- lichste Kopf aus der Genossenschaft unmittelbar aus. Brieflich und im Herzen blieb er ihr auch ferner treu». Der romantische Schöngeist und begeisterte Politiker Kaiser hatte sich in weniger als zwei Jahren zum Studentenführer emporgearbeitet. Über die Jahre nach 1810 meinte Kaiser später in seiner Geschichte:30) «Der Blick in die Zukunft Deutschlands schien nach hergestelltem Frieden37) trübe; ... Es gab kein Deutschland mehr. Aber es gab noch ein deutsches Volk, eine deutsche Sprache und Literatur. Als das äussere Band verschwand, trat das innere desto kräftiger hervor. Ein gemeinsames Gefühl, ein 30) Karl von Rotteck (1775 - 1840), 1798 Professor der Weltgeschichte ohne jede Vorbildung in Freiburg i. Br., 1818 — ebenda Professor des Vernunft- rechtes und der Staatswissenschaften, mehr Politiker als Wissenschaftler, später Schüler der Aufklärung, Josephinist, Freund Wessenbergs, Liberaler. Verfasste zahlreiche und auflagenreiche Schriften politisch-geschichtlicher Natur. 3') Allgemeine Deutsche Biographie, Bd. 15, S. 9 - 10. 32) Philister (Studentensprache) = Nicht-Student, Alter Herr, Bürger. :!3) Komitat = feierliches Geleit, Ehrengeleit. -14) Wentzcke, Paul: Die Anfänge der Freiburger Burschenschaft, S. 58; Bd. III der «Quellen und Darstellungen zur Geschichte der Burschenschaft und der deutschen Einheitsbewegung». Heidelberg, 1912. 3r') Bad Krozingen, Ortschaft ca. 15 km südlich von Freiburg. •'"') «Geschichte . . . », S. 506. 37) Friede von Wien 14. 10. 1809 (weitere Verkleinerung Österreichs). 20
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.