— 351 - Regest: im Landesregierungsarchiv Innsbruck im Schatzarchivreper- torium, Lib. 4, S. 
577 aus dem 16. Jahrhundert. — Am Rand: «Chur-Benz- Schwarzhans-Tossters-Montfort- 
Werdenberg»; auf der anderen Seite «13» (Bleistift). . Druck: Thommen, Urkunden z. Schweizer Geschichte aus österr. Archiven 11, S. 355, n. 440; 'Ritter, Liechtensteinische Urkunden im Landes- regierungsarchiv Innsbruck, Jahrbuch d. Hist. Vereins f. d. Fürstentum Liech- tenstein 1936, S. 72. 1 Bischof Hartmann von Werdenberg von Sargans zu Vaduz f 1416. 2 Siehe n. 167 dieser Lieferung. 3 Tosters, Vorarlberg. 4 Rudolf von Montfort-Feldkirch, Mutterbruder Hartmanns und Hein- . richs von Werdenberg von Sargans zu Vaduz. 190. Ensisheim, 1400 September 30. K o n r a d von Randegg1, von Herzog Leopold2 in Dienst genommen, verspricht ihm, seinen Brüdern und Erben getreulich zu dienen, mit einem guten wohlerzeugten Spiess ein ganzes Jahr lang für hundert rheinische Gulden gegen jedermann, doch ausgenommen «den hochwirdigen meinen gnedigen herren hern hartmann1 Bischofen ze Chur vnd sein gotshüs». Original im Landesregierungsarchiv Innsbruck I, n. 
456. — Pergament 14 cm lang X 26,8, Plica 5 cm. — Siegel hängt an Pergamentstreifen, rund, 2,8 cm, gelb, Spitzovalschild mit Schildhaupt, darunter Schräglinksbalken. Umschrift (teilweise zerstört): + S ' CVON RAND.G 
—. Rückseite: «Conrad von Randekg 1400 1 
: 86»(16. Jahrh.). Bleistift: «456» (modern). Regest im Landesregierungsarchiv Innsbruck, im Schatzarchivreper- torium, Lib. 2, S. 838. Regest: Thommen, Urkunden zur Schweizer Geschichte aus österreichi- schen Archiven II, S. 376, n. 490.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.