Ohne irgendwie diese Sammlung zu ordnen nach dem oder jenen Gesichtspunkt setze ich alle diese Notizen aus dem Totenbuch der Reihe nach her, wie ich selbe bei meiner Durcharbeit eben gefunden und fortlaufend mir aufgeschrieben habe. Es möge dem Leser belassen sein: mehr das Latein der Schreiber zu beachten oder mehr zu schauen auf den Inhalt der Notizen, die oft in prägnanter Kürze vielsagende Worte enthalten. Die Übersetzung in die deutsche Sprache ist zuweilen nicht wortwörtlich um eben das Lesen und Verstehen zu erleichtern. Wer besser die lateinische Sprache gelernt als ich, mag sich selbst da und dort bessere Übersetzungen machen. 1 ad societatem angelorum assumptus est infans puerulus in die Gemeinschaft der Engel ist aufgenommen worden das Knäblein N. N. 2 det ei Domine requiem aeternam der Herr gebe ihm (ihr) die ewige Ruhe 3 tumulatus (-a) est: N. N. begraben wurde N. N. 4 gemellae mortuae: triumphant angeli, gratulor angelis gestorben sind die Zwillinge N. N. — als Engel triumphieren sie — ich gratuliere den Engeln 5 laetetur cum angelis infans n. n. es freut sich mit den Engeln das Kind N. N. 6 donet ei Dominus pacem gebe ihm (ihr) der Herr den Frieden 7 sacrae terrae traditus (-ta) est der geweihten Erde übergeben wurde N. N. 8 depositus (-ta) est begraben wurde N. N. 9 ex hac vita discessit aus diesem Leben ist abgeschieden N. N. 10 vivere desiit es hörte auf zu leben N. N. 116
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.