— 232 — ligte Beitrag von 20 000 Franken für die Ausgrabung der Burgruine Neuschellenberg wurde über das Bauamt verrechnet. Ferner haben wir an freiwilligen Beiträgen erhalten: Von S. D. dem Landesfürsten Fr. 600.— « Firma Maschinenbau Hilti, Schaan . . « 2 000.^- « Liechtensteinische Landesbank, Vaduz . « 1 000.— « Zahnfabrik Ramco, Schaan . . . . « 1000.— « Liechtensteinische Kraftwerke, Schaan . . « 750 — « Herrn Volker Götz, Vaduz ... . . . « 500.— « Press- und Stanzwerke, Eschen « 300.— « Gemeinde Vaduz ........ 200.— « Herrn Dr. Bräunlich, Vaduz « 100.— Dank diesen Spenden war es möglich, das umfangreiche Jahrbuch herauszugeben und die andern Vereinsaufgaben zu erfüllen, ohne die Mitgliederbeiträge zu erhöhen. Wir danken allen Mitgliedern für Ihre Treue und besonders auch den Mitarbeitern am Jahrbuch. David Beck
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.