— 138 — 81. -Lindau, 1355 Mai 21. Graf Rudolf von W e r d e nb e r g von Sargans1 als Vogt dir Kinder seines Bruders Hart mann von We r d en b e r g von S a r g a n s zu Vaduz'3 und Graf Alb recht' von Werden- .berg-Heiligen'berg2 teilen ihre Rechte' in 'der Grafschaft' W al.gau . , Ich Graue Rüdolff von werde.nberg -genant von sant Gans/, vnd ich Graue Albrecht von werdenberg der elter2 Tugind kvnt vnd vergehent offenlich An dis'em brief Allen den die in ,Ansehent oder hörent"lesen . '. Vmbe die Grafschaft in walgöwe, vnd vmb dü recht vnd Stüke, dar vmbe / ich . .• der vorgenant Graf Rüdolff von Saht Gans1, An Grauen Hartmans von wer- denberg, mines lieben brüders säligen kind3 stat vnd von iro wegen wan ich iro gerechter vogt bin, mit dem obgenanten- Grauen Albrecht von werdenberg2, vntz vf den hütigen tag, als dirre brief geben ist, stossig'gewesen / bin, dis nachgeschribenen sruk vnd Richtvnge zeende bracht vnd vollefüret hant, als hie nach be- schaiden ist Von erste vergich ich vorgenanter Graue .. albrecht von wer,denber g2 für mich vnd für min erben, das ich mich gen den obgenanten Graüen Hartmans kinden3, vnd gen iren erben entzigen han vnd / entziehe, der vorgenanten Grafschaft.. das weder ich noch min erben, si dar an nit irren noch krenken süllint, won also vnd mit sölichem gedingde das mir vnd minen erben, vnd den v.orgenanten.'. Grauen Hartmans kinden3 vnd ireri erben, dis nachgeschribenen recht' vnd stuke. zeietwederm taile / behalten sont sin, als hienach mit Worten verschriben vnd beschaiden ist,. ..Ez ist berett vmbe harkomen- lüt4, alle die lüte, die ich vorgenanter Graf.. albrecht2 vntz vf den hütigen tage als dirre brief geben ist inne hab, die sont min vnd miner erben sin, vnd vns vnansprächig be- liben, von Graue Hartmans / kinden3 vnd von iren erben. . was, lüt aber hinnenhin, von dem hütigen tag, in'walgowe, ald in Montafvn züchent ald sesshaft werdent, oder do wönent, die sont den vorgenanten Grauen H a r t m a.n s kinden3' vnd iren erben be- liben vnd vnansprächig sin von mir vorgenanten Graue., alb-
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.