Ölten mit glockenförmigem Grundriss (1,2 ha), mit'Solöthurn (1,3 ha)70 und mit denfzehntürmigen Zürich71. Die eigenwilligen Grundrisse der valentinianischen Kastelle Nieder-Mumpf, Montan'gny-Chancy, sowie Altenburg b/Brugg verraten im Vergleich wenig72. Nicht anders ver- hält es sich mit dem sackförmigen, diokletianischen Ober-Winterthurer Kastellgrundriss73. In die zweite Hälfte des 4. Jahrhunderts dürften auch, trotz ihrer fast axialen und regelmässigen Grundrisse, die Stadt- befestigungen von Strassburg74 und Regensburg75 gehören. Mehr als die polygonalen und asymmetrischen Kastellgründrisse nähern sich Anlagen mit viereckigen oder rechteckigen Grundriss- Schemen, zum Teil in freier Abwandlung, jenem von Schaan. Das beim alten Köln gelegene konstantinische Kastell Deutz76 kommt Schaan in seiner Grundform entgegen. Verwandter noch sind, von den viertelrun- den, vorspringenden Ecktürmen und den halbrunden Mitteltürmen ab- gesehen, die aus der valentinianischen Zeit stammenden Kastelle von Horburg (2,89 ha)77, Kreuznach781 und Alzey (2,72 ha)79, sowie das parallelogrammartige Yverdon (1,86 ha)80, das diokletianische Tasgae- tium (Burg b/Stein a/Rhein)81, das ältere langgestreckte Rechteck von Pfyn82 (1,56 ha), das konstantinische Kaiseraugst83 ( 3,60' ha) und 70. Stähelin . 1948, 309 ff., Abb. 67* 68; Schleiermacher 1950, 179. 71. Vogt 1948, 52, Abb. 6, 7, 11; Schleiermacher 1950, Abb. 18. 72. Anthes 1917, 127 f., Abb. 44; Stähelin 1948, 304 ff., Abb. 66 , 66, 69; •' ASA 37, 1935, 162 f., 172 f., 174 f. (Laur). , 73. Anthes 1917, 142 f.; Burckhardt-Biedermann 1906, 133, 137; Schleier- macher 1950, 174; Stähelin 1948, 274, Abb. 55; JbSGU 41, 1951, 129 ff., ' Abb. 46, 47. 74. Anthes 1917," 117 ff., .Abb. 11. 75. Anthes 1917, 146 ff., Abb. 25'. 76. Anthes 1917, 92 ff., Abb. 3; Schleiermacher 1950, 176. 77. Anthes 1917,' 124 ff., Abb. 12; Schleiermacher 1950, 176. 78. Anthes 1917, 115 ff., Abb. 10. 79. Anthes 1917, 109 ff., Abb. 9: Stähelin 1948, 303; Unverzagt 1929, 177 ff., Schleiermacher 1950, 182 f., Abb. 21. - 80. Anthes 1917, 136 f.; Stähelin 1948, 303, Abb. 64. 81. Anthes 1917, 114, 34 ff., Abb. 18; Schleiermacher 1950, 174, Abb. 17; ' .Stähelin 1948, 274, Anmerkung 2, Abb. 272; Burckhardt-Biedermann 1906, 138 f. 82. ' Anthes 1917, 143, Stähelin 1948, 276, Abb. 58. • ' 83. Stähelin 1948, 277'ff., Abb. 59; Anthes 1917. 129; Schleiermacher 1950, 172 f.,. Abb. i5. ' ' •
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.