Foto-Taf. VL Couches rouges, Cenoman und Turon GI1 GH Gla Vergrösserung Fig. 1. (oben) Dichter liasiskalk der turonen Couches rouges. (Gll) Globotruncana lapparenti lapparenti BROTZEN (Gla) Globotruncana cf. asymetrica SIGAL Unt. Turon. Falknis-Decke, Langspitz a und b: (Gla) aus turonen Couches rouges. Falknis-Decke, E Goldlochspitz. Fig. 2. (unten) Typisches Schliffbild von Cenomankalken der SulzHub-Deche. (tt) Globotruncana (Thalmanninella) cf. ticinensis typica GANDOLFI (P) Pseudovalvulineria. In Schliffen dieses Horizontes sind ferner Thahn. ticinensis alpha und Rotalipora apenninica selten, Planomalina buxtorfi nicht selten vorhanden. Unt.-Mittl. Cenoman. Sulzfluh-Decke, NW Wang.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.