— 421 — Baumgarten Kapf, Bleichner Elsas 315. 8. II. Rainger Elsas 312, 25. I. — Kilchenmaigers 372 ; Hermanns 317. 18. 11. — Lang Bongert zu Müsnen 371 — Maiers 317, 18. II. Hermann 320, 3. III. zu Schönenbühl vor des Kilchen- maiers Haus 372 — Marxers, Dägen 314, 7. II. Hartmann 362, 14. XL — Maurers 308, 5. I; 316, 15. II. — Müsnen am Kapf Bleichner Elsas 315, 8. II. Brendlis, 348, 20. VIII ; Hanslis 366, 2. XII. Strub Hännis 307, 3. I. — Nolls 369, 29. XII. Adelheids 308, 4. I. Hännis 347, 17. VIII. Uolins 369, 17. XII. — oberer 326, 6. IV ; 335, 17. V. — Poprers 349, 26. VIII ; 372 Haintzen bi Hug Marxers hus 357, 24. X. — Rainger Elsas am Kapf 312, 25. I. — Schegg Elsas und Hännis 309, 7. I. — Schmidt Heinrichs 371 — Schnellers 357, 24. X. — Schönenbühl 316, 15. II; 361, 10. XI; Maiers 372 — Schwarz Lützen 369, 30. XII. — Strubs 307, 3. 1 ; 309, 7. I. — Walsers 369, 29. XII. — Welti Agathas 320, 3. III. — Zechender Elisabeths zu Fronbrun- nen 350, 5. IX. Beet (bet. bettlein) 307, 3. I; 318, 23. II ; 345, 10. VIII. Beinhaus (bainhus) 330, 23. IV; 359. 5. XL Bekräftigung 375 Berg 375 ; s. Eschnerberg Bericht 375 Bleistiftvermerke 389 Blutsverwandte 335, 16. V. Breite 341, 24. VII. Brief 371, 376 — besiegelter 334, 14. IV ; 335, 18. V. — pergamentener 334, 14. V. — Zins — 334, 14. V. Brunnen, Fricks zu Popers 332, 2. V; vgl. fons Buch, ewiges zu Pfävers (Liber viven- tium) 330, 21. IV. 
Buchschrift, gotische 378 — Bünte (büint, bünt, bünte, büntelin. büntile, büntlin, büntt) — Autzs- 327, 11. IV. — Bischoffs 318, 21. II. — Brendlis 337, 26. X. Fallentor 347, 20. VIII. — — Kapf 364, 22. XI. Ulrichs 333, 7. V. — Bunners zu Nendeln 328, 16. IV. — Fallentor, Brendlis 347, 20. VIII. — — Müßner's 347, 20. VIII. r Scheggen 355, 11. X. — Falls 354, 30. IX. — Farnbäume (Varen bomen) 341, 24. VII. — Fetzers 354, 30. IX. — grosse 351, 9. IX. — Hahnen (Hannen) 319, 27. u. 28. II; 340, 11. VII; 344, 6. VIII; 349. 26. VIII; 370; beim Rain 324, 25. III. — Hub, auf der 321, 4. III. — Kapf, Brendl's 364, 22. XL — Marxer Adelheids 321, 4. III. — Lux, auf 321, 11. III. — Müßners zum Fallentor 347, 20. VIII. — Nendeln, Laurentz Bunners 328, 16. IV. — Scharps in Tönen 342, 26. VII. — Schreiher Josen 351, 9. IX. — Tschegelin Clausen 330, 26. IV. — Uorbers 320, 26. IV. — Werlis 354, 30. IX. € siehe auch K collator : Pfeverß 335, 16. V. D dedicatio altaris dominica ante Galli 355, 7. X — ecclesie 331, 29. IV. denarius, Pfennig : durchgehend als ge- läufiger Geldwert genannt denken, gedenken, an der Kan- zel gedenken : durchgehend erw. denkgelt 318, 24. II. documenten 374 dominus, Herr, für die von Brandis und namentlich für Geistliche durchgehend erw.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.