— 417 — V Yadastus martyr 314, 6. II. \ aduz (Vadutz) — Mammendorfer Kaspar, Landvogt 376 — Mörlin Hans 373 Vaistli, s. Faistlin Valentinus martyr 316, 14. II. Valerianus 327, 14. IV. Valerius episcopus 312, 29. I. Valls, s. Falls Varen bomen (Farnbäume) — Butsch Clausen Bünte 341, 24. VII. — Lotter Uolins Braite 341, 24. VII. — Schäpper 341, 24. VII. — Schneller 341, 24. VII. — Strasse 341, 24. VII. Veitkirch, s. Feldkirch Yer, Verr, s. Fehr Verena virgo 349, 1. IX._ Vesst Graiv 351, 8. IX ; s. auch Silvester Y etzer, s. Fetzer Victor episcopus 329, 20. IV. — martyr 325, 30. III ; 333, 8. V. A vier. s. Wiler A incencius martyr 311, 22. I. Vitalis martyr 331. 28. IV ; 336, 21. V. Vitus inartyr 337, 15. VI. w W agner Burekharl 333, 11. V. — Jörg 330, 23. IV. — — Anna seine Tochter 330. 23. IV. — — Erhart Anna, seine Frau 330. 23. IV. Lulzfeld 330. 23. IV. — Ulrich 348. 22. VIII. Elsa, seine Frau 348, 22. VIII. • — — Hofstatt im Baumgarter-Gut beim Haus des Ulrich Lotter 348. 22. VIII. Walch Gabriel von Gamprin 342, 26. VII. — Hansen Gut an Marxhalden 314. 4. II. Walpurga virgo 319, 25. II ; 332, 1. V. Wals. 372: vgl. Falls Walser Claus 360, 5. XI ; 369, 29. XII. — Landsrhreiber 311. 21. I. - Martin 312. 28. I — — Anna seine Frau 312, 28. I. Hofstatt zu Nendeln 312, 28. I. Wandel, an 327. 14. IV; s. Avandel Wangner Baschi 322. 11. III ; 376 Anm. 1 Wasen, Sinis 350, 2. u. 3. IX. 
Watten-Wiesen 328. 15. IV. Webers Gut, Schönenbühl 320, 3. III ; 342. 29. VII. Weif (Welff, Welpf) Herwert 334, 11. V ; 352, 16. IX. — Schmid von Göfis 366, 29. XL Gut zu Fronbrunnen 366, 29. XL Wellenberg ' — Äcker auf 319, 2. III; 322, 16. III. — Brendli Hensli 322, 16. III. — Gardiser Jakob 319, 2. III. — Hohenbühl 364, 22. XL — S. Luzis Gut 322, 16. III; 364. 22. XL — Mayer Hans 364, 22. XL — Stelzacker Anna Brunnerins 364, 22. XL — Waid 322, 16. III. Welti Agathas Tochter 320, 3. III. — Baumgarten 320, 3. III. Werdenberg, Grafen 380 Werder Claus 323. 362 Kinder 323, 19. III. Pritschen unter dem Garten 362. 12. XL Wennad 323, 19. III. — Oeseh 336, 21. V. Richen Acker im Bölsfeld 336. 21. V. Ursula, seine Frau 336, 21. V. — Rirhla 311, 21. I; 367. 3. XII. Studen in der Kratzera 310, 18. I. — Rudolf 362. 12. XL — gen. Schärli 333.. 5. V. Werl! (Werly) 371 — Acker 326. 6. IV. — Falsbünte 354, 30. IX. — Güdingen 324, 24. III. — Kinders Hofstatt 370 — Mündle 337, 5. VI ; 370 Wermad. Brühl 323, 19. III. — Hasler Kaspars Kinder 313, 30. I. — Kilchenmaiger Henni 323, 19. III. — Mündle Ursula auf Pritschen 313. 30. I. — Werder Claus 323, 19. III. Werner Anna, Frau des Hug Knaben- knecht 346, 14. VIII. — Hans 339, 4. VII. — Hasler 358, 5. XL — Rudolf Adelheid, seine Frau 329, 17. III. — — St. Martins Acker im Eschenlal 323, 17. III. Rudolf, ihr Sohn, Pfarrer zu Eschen 323, 17. III ; 380
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.