— 275 
- es möglich, die sauberen Horizonte dieser Epochen einzuordnen und sogar weiterhin abzuteilen. Die prächtigen Lichtbilder des Refe- renten führten den Erweis der Ausführung klar vor Augen. Den Referenten unser herzlichster, wohlverdienter Dank! Zum Abschluß der Versammlung wurden Jahresbericht, Protokoll und Jahres-Rechnung 1951/52 ohne Diskussion zur Kenntnis genommen und genehmigt.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.