— 19 — 16. Dichter Ceoomankalk 15. Aubrig-Knollenschichten 14. Lochwald-Fossilachicht 13. Niederiartiger Sandstein u. sandige Schiefer 12. Oberer Brisisandstein 11. Unterer Brisisandstein SO m 10. Gamserschichten 20 9. ? Luiteremergel 8. Luitere-Fossilscbicht 7. — 1. Schrattenkalk to 7. Schwarzgrauer, glaukonitischer Kalk 6. Kompakter, z. T. dichter, z. T. feinooliti- scher Kalk 5. Grobe Echinodermenbrekzie 4. Massiger Kalk 3. Dilnnbankiger Kalk mit gewellten Schichtflächen 2. Dünnbankiger, spätiger Kalk 1. Vermergelte Serie des Schrattenkalkes Fig. 1 Sammelprofil durch die helvetische Kreide am Schellenberg
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.