— 348 — obna an der Swarczen Schilling; och haut er gelaussen1 xviij dn. / aim lütpriester, der sol im älly iar ain selmes sprechen vff sin iarzitt vnd sol sin och an der kanczel / gedenken; vnd gaut daz gelt vss Brendlis bongarten ze Müsina gelegen, stosset ze der obren sitten an mins / herren von Brandis wingarten, ze der andren sitten an die lantstraus, vnda an der elosterherren güt, vsswert / an Stächeiis güt. 4 d. plebano (3a) Item Annan Bischoffin haut gelaussen iiij dn., das man jr gedenk an der kantzenlen; /' vnd gaut das gelt ab dem ege- nanten bongarten. 21 B XII kl' 22 C XI kl' Octava S. Marie, Timothei et Simplioriaiü. 4 d. plebano (1) 0.2 Vlricus Wagner et vxor sua Elsa/ relinquerunt iiij de- narios plebano, qui eos celebret / anniversarium de solamine jn Bongarter güt circa domuin Vlrici Lotler. 23 D X kl' Vigilia. 24 E IX kl' Bartholome! aposloli. 25 F VIII kl' (1) Item Eis Wisin, Hänny Schribars husfrow haut geord- niat durch ir sei hail willen ; j s. dn., aim lütpriester, der ir ain selmess sprechy, vnd iiij dn., daz man ir gedenky / an der kanc- zel; vnd gaut daz gelt ab Radiinnen, gelegen an Scheggen wis, ab halber , wis, stosset vnnazü an Hänni Marxar, ze der obren sitten an des Kremels wingarten, / obna an Steffan Herwert vnd an Hainczen Erhart.'1 26 G VII kl' Alexandri martyris. 1 s'., 4 d. plebano. Gibt iezt Schriber.4 (3a) Item Eis Wysin, Hänni Schribers husfrow haut geord- niat durch ir sei hail willen , j s. dn. aim lüpriester, der ir ain 1 dureh-gelaussen gestrichen. — 2 wohl gedankenlos aus der Vorlage über- tragen. — 3 Eintrag von hellerer Tiiite gestrichen.;— 4 Diese 3 Worte gestrichen.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.